1. Halbjahr 2012

Termine im Jugendbereich

 

09.07.-21.08. - Sommerferien

Mi. 27.06. - Vereinsmeisterschaften - Jugend: Doppel

Mo. 25.06. - Vereinsmeisterschaften - Jugend: Einzel

So. 24.06 -  Bezirkspokal der A-Schüler - Endrunde

Sa. 23.06. - Spiel- und Sportfest beim VfL Rheinhausen

Mi. 20.06. - Vereinsmeisterschaften - A-Schüler: Doppel

Mo. 18.06. - Vereinsmeisterschaften - A-Schüler: Einzel

Mi. 13.06. - Vereinsmeisterschaften - B-Schüler: Doppel

Mo. 11.06. - Vereinsmeisterschaften - B-Schüler: Einzel

So. 10.06. 10:00 Uhr  - 1/4-Finale des Bezirkspokals der A-Schüler gegen SV Rosellen - Heimspiel

Sa. 09.06. - Herren-Vereinsmeisterschaften

06.-10.06. - Ruhrolympiade, TT am 07.06. (Dominik)

Mo. 04.06. - Vereinsmeisterschaften - C-Schüler: Einzel und Doppel

02.-03.06. - Duisburger Stadtmeisterschaften (offen für Alle)

19.-20.05. - Bezirksendrangliste B-Schüler (Benedikt)

11.-13.05. - Städtevergleich in Calais (Dominik)

12.-13.05. - Relegationsspiele (ohne uns)

So. 06.05. - Bezirksmannschaftsmeisterschaften - Endrunde der A-Schüler

Sa. 06.05. - Bezirkszwischenrangliste B-Schüler - Benedikt

Sa. 06.05.- Bezirkszwischenrangliste Jungen – Dominik

Sa. 28.04. - A-Schüler 3er-Pokal in Straelen/Wachtendonk

Sa. 28.04. - Bezirksmannschaftsmeisterschaften 1/4-Finale der B-Schüler gegen DJK VfR Saarn

Sa. 21.04. - Bezirksmannschaftsmeisterschaften 1/4-Finale der A-Schüler gegen Borussia M-gladbach

02.-14.04. - Osterferien

Sa. 24.03. - Der letzte Liga-Spieltag der Saison

So. 11.03. - Bezirksvorrangliste B-Schüler - Benedikt

Di. 06.03. - Abteilungs-Jahresversammlung

So. 04.03. - Bezirksvorrangliste A-Schüler - Benedikt

So. 26.02. - Bezirksvorrangliste Jungen – Dominik und Stefan

So. 15.01. - Milchcup der Van-Gogh-Schule in unserer Halle

Sa. 07.01. - Der erste Liga-Spieltag der Saison

05.07.2012

Wir wünschen allen erholsame Ferien und eine schöne Sommerzeit.

Das erste Training nach den Ferien findet am Mittwoch den 22.08.2012 statt.

Es sei denn, wir bekommen die Halle bereits früher. In dem Fall wird es hier mitgeteilt.

______________________________________________

Und hier noch unser

Rückblick auf das 1.Halbjahr 2012

 

Die Saison ist zu Ende und alle gehen nun in die verdiente Sommerpause. Aus der Sicht unserer Jugendabteilung gab es einige Highlights:

Alle vier Schülermannschaften als auch die 2.Jugend haben den Aufstieg in eine höhere Spielklasse geschafft. Die 1.Schüler wurde sogar ohne Niederlage Kreisligameister und wird nach dem Sommer nun in der Bezirksliga mitwirken.

Unser A-Schüler-Team wurde Kreispokalsieger und hat sich sowohl bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften als auch im Bezirkspokal in die jeweilige Bezirksendrunde qualifiziert, was außer uns nur noch die Mannschaft von Tusem Essen vorweisen kann!

In der Einzelkonkurrenz hat es Benedikt Maxelon bis in die Bezirksendrangliste geschafft.

Dominik Maxelon wurde von der städtischen TT-Fachschaft für den Städtevergleich in Calais/Frankreich und für die Ruhrolympiade berufen – diese beiden Events hat er mit einer positiven Bilanz abgeschlossen (7:2).

Bei den Duisburger Meisterschaften kann unsere Abteilung auf fünf Stadtmeistertitel zurückblicken.

Bei aller Freude über diese Erfolge gibt es aber auch einen Wermutstropfen: In der neuen Saison geben wir „freiwillig“ die Jungen-Bezirksklasse auf, denn unsere ganze Mannschaft löst sich auf – Dominik Maxelon wechselt den Verein und Stefan Sieg, Marius Völkel und Sascha Ondrazek hören mit TT auf – sehr schade!

Zum Schluss aber doch etwas Schönes: unsere Jugendwartin Corinna Hopp hat ihr Abitur und die Aufnahmeprüfung an der Uni geschafft und wird ab der „neuen Saison“ Sport studieren – auf diesem Wege nochmals HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

_____________________________________________

 

04.07.2012

Die Ligaspielpläne für das 2.Halbjahr stehen bereits fest, s. Spielplan-Jugend/Schüler

Die Gruppen und die Gegner unserer Mannschaften für die neue Saison (ab September) stehen fest, siehe:

Jugend - Kreisliga

1.Schüler - Bezirksliga Gr.1

2.Schüler - Kreisliga

3.Schüler - 3.KKl. Gr.A

Bambini - Kreisliga

 

Der 1. Spieltag findet am 01.-02.09.2012 statt, s. auch: Neue Saison-2. Halbjahr 2012

 

Die Mannschaftsaufstellungen der Gegner werden am 24.07.2012  veröffentlicht.

_____________________________________________



04.07.2012

 

Hinweise zur neuen Saison


An alle Mannschaftsspieler und die, die es werden wollen:

Nach der Saison ist vor der Saison. Bitte überlegt gut, ob die eigene Bereitschaft in einer Vereins-Mannschaft zu spielen, vorhanden ist und teilt dies Corinna bzw. Christian mit!

Wenn ja, so ist es verpflichtend am Liga-Spielbetrieb teilzunehmen. Strafen, die der Verein wegen Nichtantretens zu zahlen hat, werden an den Verursacher weitergeleitet – außerdem ist es unsportlich und unkollegial gegenüber den anderen Mannschaftskameraden!

 


Download
Und hier noch einige Hinweise für eure Eltern:
Elternbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument [32.5 KB]
Download

03.07.2012

Zur neuen Saison wird Dominik Maxelon unseren Verein verlassen und für den Post SV Kamp-Lintfort in der Verbandsliga an den Start gehen. Wir wünschen ihm hierfür alles Gute. Er wird aber weiterhin unser Trainerteam bei der Arbeit im Jugendbereich unterstützen.

 

Gleichzeitig gibt es aber auch eine erfreuliche Nachricht:

Nach ein paar Jahren der schöpferischen Pause vom TT kehrt Simon Marek zu uns zurück – HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Siehe auch: 1.Herren

_____________________________________________


27.06.2012

Nun stehen die Vereinsmeister-2012 in allen Altersklassen fest:

09.06.2012

Herren-Konkurrenz

 

(Bitte mit der linken Maus auf das Foto klicken).

 

 

Doppel:

  1. Platz - Patrick Koose / Alfred Oberst
  2. Platz - Erich Keusemann / Dominik Maxelon
  3. Platz - Jörg Kronberger / Ingo Höppner
  4. Platz - Bastian Jäschke / Benedikt Maxelon

Einzel:

Gruppe 1

  1. Dominik Maxelon              3:0         9:1
  2. Patrick Koose                   2:1         7:3
  3. Ingo Höppner                   1:2         4:7
  4. Alfred Oberst                    0:3         1:9

Gruppe 2

  1. Bastian Jäschke               3:0          9:1
  2. Erich Keusemann             2:1          7:4
  3. Jörg Kronberger               1:2          4:6
  4. Benedikt Maxelon             0:3          0:9

 

1.Halbfinale:  

Bastian Jäschke - Patrick Koose              0:3

2.Halbfinale:

Dominik Maxelon - Erich Keusemann       3:0

 

Finale:   

Patrick Koose - Dominik Maxelon 3:0 (11:6, 11:8, 11:8)

 

3. Platz:   Erich Keusemann - kampflos

______________________________________________

 

 

25.-27.06.2012

 

Jugend-Konkurrenz

 

(Bitte mit der linken Maus auf das Foto klicken).

 

 

Einzel:

Gruppe 1

  1. Niklas Bechtel                   4:0       12:3
  2. Corvin Jelinek                   3:1         9:6
  3. Dominik Gräff                   2:2         9:8
  4. Timon Jelinek                   1:3         7:9
  5. Sezgin Askin                     0:4        0:12

 

Gruppe 2

  1. Benedikt Maxelon           4:0         12:1
  2. Luca Kasper                   3:1         10:3
  3. Daniel Rohfleisch            2:2          6:6
  4. Daniel Pecoraro              1:3          3:9
  5. Samuel Bösken               0:4         0:12

 

1.Halbfinale:

Niklas Bechtel - Luca Kasper                 1:3

 

2.Halbfinale:

Corvin Jelinek - Benedikt Maxelon         0:3

 

Um den 3. Platz:

Niklas Bechtel - Corvin Jelinek              0:3

 

Finale:

Benedikt Maxelon - Luca Kasper         3:2   

(11:6, 4:11, 11:8, 7:11, 11:5)

 

 

Doppel (zwei Gewinnsätze - jeder gegen jeden):

 

1. Luca Kasper / Felix Wieschollek  4:1      9:2

2. Daniel Rohfleisch / Dominik Gräff      4:1      8:5

3. Timon Jelinek / Leon Knoblau           3:2      7:5

4. Corvin Jelinek / Kai Volkenborn         3:2      7:6

5. Benedikt Maxelon / Sezkin Askin       1:4      5:8

6. Oskar Sobeck / Luis Gerdes              0:5      0:10

_____________________________________________

 

(Bitte mit der linken Maus auf das Foto klicken).

 

18.-20.06.2012

Schüler-A  - Konkurrenz 

 

 

Einzel:

 

Gruppe 1

  1. Luca Kasper                   3:1         11:3
  2. Benedikt Maxelon           3:1           9:3
  3. Justin Gansauge             3:1           9:6
  4. Kai Volkemborn              1:3           3:9
  5. Daniel Rohfleisch            0:4           1:12

 

Gruppe 2

 

   1.  Felix Gudd                    4:0         12:4

   2.  Thorben Schreiber         3:1         10:6

3.-5. Daniel Pecoraro             1:3         6:10

3.-5. Dominik Gräff               1:3         6:10

3.-5. Leon Knoblau                1:3         6:10

 

1.Halbfinale:

Felix Gudd - Benedikt Maxelon      3:2

2.Halbfinale:

Luca Kasper - Thorben Schreiber   1:3

 

Um den 3. Platz:  

Luca Kasper - Benedikt Maxelon    3:0

 

Finale:  

Felix Gudd - Thorben Schreiber    3:1

(10:12, 13:11, 11:3, 11:8)

 

 

 

Doppel:


1.Halbfinale

Dominik Gräff / Timon Jelinek - Daniel Rohfleisch / Sezgin Askin: 2:3

2.Halbfinale 

Luca Kasper / Kai Volkenbrn - Daniel Pecoraro / Corvin Jelinek: 3:1

 

Um den 3.Platz:

Daniel Pecoraro / Corvin Jelinek - Dominik Gräff / Timon Jelinek: 3:2

 

Finale

Luca Kasper / Kai Volkenbrn - Daniel Rohfleisch / Sezgin Askin: 3:2 (11:5, 11:5, 7:11, 9:11, 11:6)

_____________________________________________

 

 

 

(Bitte mit der linken Maus auf das Foto klicken).

 

11.-13.06.2012

Vereinsmeister der Schüler-B - Konkurrenz wurde Benedikt Maxelon. Den zweiten Platz hat Corvin Jelinek nur durch eine bessere Satzdifferenz gegenüber seinem Bruder Timon für sich entschieden:

 

1. Benedikt   4:0  12:2

2. Corvin      1:3    6:9

3. Timon      1:3   4:11

 

Im Finale  der Doppelkonkurrenz brachte erst der 5.Satz die Entscheidung für Marco Caliandro / Corvin Jelinek gegen Felix Wieschollek / Benedikt Maxelon (9:11, 12:10, 12:14, 11:8 und 11:8). Herzlichen Glückwunsch!

_____________________________________________

(Bitte mit der linken Maus auf das Foto klicken).

 

 

04.06.2012

Vereinsmeister der Schüler-C -Konkurrenz wurde Phillip Mosch. Ihm folgen an den Plätzen zwei bis vier Felix Wieschollek, Oscar Sobeck und Tobias Brich.

Das Doppel Phillip/Oscar belegte den ersten Platz und Felix/Tobias den zweiten. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer der Konkurrenz.

_____________________________________________

 

24.06.2012

Heute fand die Endrunde des Bezirkspokals-2012 statt. Hierfür hat sich unser Schüler-A – Team qualifiziert. Unsere Mannschaft ist mit Dominik Maxelon, Thorben Schreiber und Sascha Ondrazek nach Kleve gefahren, wo die Auslosung der Halbfinals eine Paarung VfL gegen TuS 08 Lintorf ergab, was eine lösbare Aufgabe war. Es wurde aber spannend!

Nach den ersten drei Einzeln und dem Doppel stand es 2:2. Danach hat Dominik klar 3:0 gegen die Nr.1 der Gegner gewonnen. Nun brauchten wir „nur“ noch einen Sieg aus den zwei verbleibenden Partien, um ins Finale einzuziehen. Hier haben sowohl Sascha als auch Thorben leider verloren. Und so wurde das Finale mit dem Gesamtergebnis   3:4  ausgeträumt – schade, vor allem um Saschas 1.Einzel, in dem er im 5.Satz 9:11 verloren hat, s. auch: Halbfinale des Bezirkspokals

 

Dominik hat heute mit seinen beiden Siegen im Einzel und dem im Doppel (mit Sascha) sich damit gebührend von unserem Verein verabschiedet. Ab der nächsten Saison - nach dem Sommer - wird er in der  Jungen-Verbandsliga für den Post SV Kamp-Lintfort an den Start gehen.

Er wird uns aber erhalten bleiben; und zwar wird er weiterhin unser Trainerteam Corinna und Christian in der Jugendabteilung unterstützen.

Der Sieger des Bezirkspokals wurde

TUSEM Essen - s. Ergebnisse  

 

 

23.06.2012

Heute, am zweiten Tag des beliebten  Walter-Pape-Gedächtnisturniers (Zweier-Teams) in Duisburg-Meiderich sind Luca Kasper und Benedikt Maxelon in der Schüler-A – Konkurrenz an den Start gegangen und haben den zweiten Platz erreicht:

 

1. Platz    Niesigk / Messer  - Post SV Oberhausen

2. Platz    Kasper / Maxelon - VfL Rheinhausen

3. Platz    Zodet / Theißen   - SpVgg. 06/95 Meiderich

_____________________________________________

 

Unser Zweier-Team geht auch morgen an den Start, und zwar in der Spielklasse Jungen-A, wo sie (24.06.2012) den 3.Platz geschafft haben - herzlichen Glückwunsch!

_____________________________________________

Vereinsmeisterschaften 2012

Die Schüler- und Jugend-Vereinsmeisterschaften finden im Rahmen der Trainingstage statt. Anmeldung jeweils am Spieltag bis 18 Uhr – s. Termine.

Einzel je nach Teilnehmerzahl in Gruppen, dann KO Runde. Die Doppelpartner werden zugelost.

Achtung: Terminänderung

bei den Jugendvereinsmeisterschaften:

Mo. 25.06. - Einzel

Mi. 27.06. - Doppel

 

 

Bitte beachten: In den Spielklassen Schüler-A  und Jugend ist an beiden Montagen damit zu rechnen, dass es etwas länger dauern wird!

Ergebnisse, s.hier: Vereinsmeisterschaften-2012 

 

Altersgrenzen für die Stadt- und Vereinsmeisterschaften


Jugend        Stichtag     01.01.1994

Schüler-A    Stichtag     01.01.1997

Schüler-B    Stichtag     01.01.1999

Schüler-C    Stichtag     01.01.2001

_____________________________________________

23.06.2012

Bitte mit der linken Maus auf das Foto klicken.

 

 

Sport-  und Spieltag beim VfL Rheinhausen

 

Hier ein Bericht unseres Reporters vor Ort:

 

"Joppa. Auch unsere Jugendabteilung präsentierte sich an diesem sonnigen Samstag, zum "Tag des Sports", an der Sportanlage des VfL Rheinhausen. Zahlreiche Kinder versuchten es mit Fußbällen, Handbällen und eben auch mit Tischtennisbällen.

Danke an die Hilfe der freiwilligen Helfer, ich denke dieser Tag war ein Erfolg. Das Interesse an der Sportart Tischtennis war groß - von 11-16 Uhr waren beide Platten sowohl von Nachwuchstalenten, als auch von "Oldies" besetzt. Gerade mehr "Oldies" täten dieser Abteilung definitiv gut. ;)  ."

                                                                     Christian

_____________________________________________

19.06.2012

Mit den 23. andro Kids Open steht vom 24. bis 26. August 2012 das größte TT-Kinder- und Jugendturnier Europas vor der Tür, zu dem wieder 1.500 Teilnehmer erwartet werden. Für dieses einmalige Event kann man sich noch bis zum 28. Juli anmelden, die vergünstigte 2. Anmeldephase läuft hingegen "nur" noch bis zum 30. Juni 2012.

 

Quelle: andro-kids-open

 

Siehe auch den Beitrag vom 01.03.2012 auf dieser Seite, als auch Fotos vom letzten Jahr: andro-kids-open-2011

_____________________________________________

15.06.2012

In der neuen Saison (ab dem 31.08.2012) gehen wir mit vier Herren-Teams und fünf Jugend- und Schülermannschaften an den Start:

1.Herren - Bezirksklasse-Gruppe 4

1.Spiel am 31.08. um 19:30   gegen   Anrather TK RW IV

2.Herren - Kreisliga-Gruppe-B

1.Spiel am 31.08. um 19:30   gegen   Anrather TK RW VI

3.Herren - 1.Kreisklasse-Gruppe-B

1.Spiel am 01.09. um 18:30   gegen TSV Krefeld-Bockum V 

Senioren-Kreisliga

1.Spiel am 19.09. um 19:30   beim  TTC Schiefbahn

 

 

Jugend - Kreisliga

 

1.Schüler - Bezirksliga Gr.1 

2.Schüler - Kreisliga

3.Schüler - 3.KKl. Gr.A

Bambini - Kreisliga

 

Siehe auch Mannschaften des VfL

_____________________________________________

16.06.2012

Am 23.06.2012 findet auf der Platzanlage In den Peschen 100 (Stadion Bergheim) unser diesjähriger Sport- und_Spieltag statt. Alle sind herzlich eingeladen. Freier Eintritt!

_____________________________________________

15.06.2012

Für alle, die zwischen 22.06.- 24.06.2012 Lust hätten an einem TT-Turnier (Zweier-Teams) teilzunehmen, gibt es die Möglichkeit dies beim beliebten Walter-Pape-Gedächtnisturnier in Duisburg-Meiderich zu tun. Meldeschluss am 20.06.2012.

_____________________________________________

13.06.2012

Wegen der Verschiebung der Endrunde des Bezirkspokals finden unsere Jugendvereinsmeisterschaften erst am 01.07.2012 statt.

Bitte beachten: In der Spielklasse Schüler-A ist am kommenden Montag damit zu rechnen, dass es etwas länger dauern wird!

_____________________________________________

12.06.2012

Die Bezirkspokal-Endrunde der A-Schüler findet in Kleve statt, aber nicht, wie  ursprünglich mitgeteilt am 17.06., sondern am 24.06.

Deswegen wird der Termin der Jugend-Vereinsmeisterschaften wohl geändert. 

_____________________________________________

10.06.2012

Im ¼-Finale des Bezirkspokals hatte unsere Schüler-Mannschaft als Gegner das Team des TTA SV Rosellen. Das Match wurde   4:0 gewonnen. Die Punkte haben beigesteuert: Maxelon, Dominik,   Schreiber, Thorben   und Maxelon, Benedikt  je 1  und Dominik mit Benedikt im Doppel.

Die Endrunde findet mit den vier besten Teams des Düsseldorfer Bezirks statt.

_____________________________________________

10.06.2012

Ruhr-Olympiade 2012
Vom 06. bis 10. Juni fand die Ruhr-Olympiade statt. Ca. 7000 Athleten aus 11 Städten und 4 Kreisen in 22 Sportarten waren in Duisburg (vorwiegend in WEDAU) am Start. Unsere Stadtauswahl hat in der Gesamtwertung den 2. Rang erreicht, s.  Städtewertung-gesamt   Auch unser Verein war dort vertreten,  als auch Fotos/Ruhr-Olympiade

_____________________________________________

10.06.2012

Die Kontrahenten unserer 1.Schülermannschaft in der neuen Saison 2012/13 stehen fest:

 

Bezirksliga Gruppe 1

 

Spvgg. Sterkrade-Nord

SpVgg. 06/95 Meiderich

TTC Olympia Mülheim

VfL Rheinhausen

Kaiserswerther SV

TuS Derendorf

1. NTTC Nordstadt

SV DJK Holzbüttgen

Borussia Mönchengladbach

TTC Windberg

_____________________________________________

08.06.2012 

Ruhrolympiade

 

Zwischen 14 Städten und Kreisen wurde gestern die diesjährige Ruhr-Olympiade im Tischtennis ausgetragen. Unsere Stadt Duisburg repräsentierten:

          Paula Michels aus Buchholz (Mädchen)

          Antonio Jimenez aus Walsum (Schüler)

          Felix Lorenz aus Wanheim (Jungen 2) und

          Dominik Maxelon aus Rheinhausen (Jungen 1).

 

Die Auslosung ergab für uns eine Vierergruppe mit Oberhausen, Hagen und Wesel. Und es begann verheißungsvoll: ein 4:2- Sieg gegen Oberhausen. Danach folgten aber leider zwei Niederlagen. Da Hagen alle Gruppenspiele gewann und die übrigen drei Mannschaften eine Bilanz von 1:2 Siegen erspielten, musste eine zusätzliche Teamwertung die Reihenfolge bestimmen. Hier erwiesen wir uns als „gute Gastgeber“ (die Olympiade findet in diesem Jahr in Duisburg statt) und wurden … Letzter in der Gruppe. Die Enttäuschung war sehr groß, denn nun hieß es, es wird weiter nur um die Plätze 9-14 gehen. Der nächste Gegner war die Stadtauswahl aus Recklinghausen, die uns mit 4:0 weggeputzt hat. Und so ging es im allerletzten Match darum, wer als „rote Laterne“ nach Hause fährt. Hier war unser Gegenüber das Team von Ennepe-Ruhr und es wurde noch einmal spannend. Nach einem 3:3-Zwischenstand musste das allerletzte Spiel des Tages entscheiden, dass Dominik gegen Duncan Wesener mit 3:1 gewann. Über den 13. Platz konnte aber keiner aus unserem Team sich so richtig freuen.

 

Unsere Bilanzen:

          Dominik - 3:3

          Antonio  - 2:3

          Paula     - 1:4

          Felix      - 0:5

          Doppel (Dominik/Felix) - 1:2

          Mixed (Paula/Antonio)       - 1:1

 

Der Sieger der diesjährigen Ruhr-Olympiade wurde das Team aus DORTMUND, das sich in einem packenden Finale gegen die Mannschaft aus Herne mit 4:3 durchsetzte.

 

Siehe auch: 

die Staedtewertung-gesamt

oder Fotos/Ruhr-Olympiade

_____________________________________________

Stadtmeisterschaften 2012

 

Bitte auf das Foto mit der linken Maus klicken!

 

 

 

02.06.2012

Am 1. Tag der diesjährigen Duisburger Stadtmeisterschaften sind nur drei Vertreter unseres Vereins im Jugendbereich an den Start gegangen. Unser Neuling Samuel Bösken hat bei seinem ersten Turnier eine wertvolle Erfahrung sammeln können. Im Einzel der B-Schüler-Konkurrenz hat es noch nicht gereicht (4.Platz in der Gruppenphase), aber im Doppel hat er mit seinem zugelosten Partner Wendland, Luca vom SC Bayer 05 Uerdingen nur sehr knapp das Finale verpasst (9:11 im fünften Satz). Dieses Finale haben Maxelon, Benedikt und Weiß, Dominik vom SC Bayer 05 Uerdingen gewonnen. Auch im Einzel hat Benedikt seinen vorjährigen Stadtmeistertitel souverän verteidigt: 3:0 gegen Wendland, Luca und blieb am heutigen Tag ohne Satzverlust. Herzlichen GLÜCKWUNSCH!

In der Jugend-A-Konkurrenz konnte Maxelon, Dominik seinen Vorjahrserfolg nicht wiederholen. Diesmal hat er in einem hochklassigen Finale gegen seinen Freund Jimenez, Antonio vom Spvgg. Sterkrade-Nord mit 1:3 den Kürzeren gezogen. Beide gewannen gemeinsam die Doppelkonkurrenz.

Die Möglichkeit zu einer Revanche wird sich vielleicht gleich morgen bieten, denn beide starten auch bei Schüler-A.

_____________________________________________

 

03.06.2012

Am 2. Tag der Stadtmeisterschaften waren fünf VfL-er dabei: Pecoraro, Daniel, Kasper, Luca, Gräff, Dominik , Maxelon, Benedikt und Maxelon, Dominik .

In der A-Schüler-Konkurrenz haben sie einen guten Start erwischt und sind alle fünf aus der Gruppenphase weiterqualifiziert.

Nun begann die Doppelkonkurrenz: Hier haben es Benedikt und Dominik M bis ins Finale geschafft, wo sie Wolter/Hermes vom 05/95 Miederich als Gegner hatten. Nach einer soliden Leistung und einem klaren 3:1-Sieg haben sie ihren Stadtmeistertitel vom Vorjahr verteidigt.

Im Einzel-Wettbewerb war für Daniel, Luca, und Dominik G im 1/8-Finale leider Schluss. Benedikt schaffte es bis zum Halbfinale, in dem er auf den gestrigen Sieger der A-Jugend Jimenez, Antonio vom Spvgg. Sterkrade-Nord traf. Nach dem 1. knappen Satz 9:11 und zwei Weiteren musste er Antonio zum Sieg (0:3) gratulieren und sich mit dem 3.Platz begnügen.

Dominik M hat ohne Satzverlust das Finale erreicht und so kam es nun zur Wiederholung des gestrigen Endspiels der A-Jugend. Diesmal hat Dominik die Oberhand behalten und sich mit einem klaren 3:0-Erfolg den Stadtmeister-Titel gesichert.

Anschließend sind Daniel, Luca, Dominik G und  Benedikt noch in der B-Jungen-Konkurrenz gestartet. Hier ist Luca am weitesten gekommen und konnte sich die Bronzemedaille sichern. Dominik G und  Benedikt haben im Doppel ebenso den 3. Platz erreicht.

Fazit: Unser Sextett (mit Samuel Bösken vom 1.Tag) hat eine ordentliche Leistung geboten, was nicht nur unsere kleine Fan-Gemeinde aus Rheinhausen immer wieder mit Beifall honoriert hat. Es hat  wohl allen viel Spaß gemacht.

Mit zwei Einzel- und drei Doppel-Titeln sind die diesjährigen Stadtmeisterschaften für unseren Verein positiv zu bewerten.

 

Bitte auf das Foto mit der linken Maus klicken!

Download
Ergebnisse.doc
Microsoft Word Dokument [32.0 KB]
Download

 

Und hier ein Zeitungsartikel darüber. Um es zu lesen, bitte mit der linken Maus drauf klicken:

_______________________________________________________

01.06.2012

Download
Ruhr-Olympiade
In der kommenden Woche findet die Ruhr-Olympiade statt. Vom 06. bis 10. Juni gehen ca. 7000 Athleten aus 11 Städten und 4 Kreisen in 22 Sportarten in WEDAU an den Start. Auch unser Verein ist dort vertreten, und zwar Dominik Maxelon ist im Tischtennis-Team der Duisburger Auswahl dabei.
Es gibt ein großartiges Rahmenprogramm – ein Besuch lohnt, Einzelheiten s.
Ruhrolympiade.pdf
Adobe Acrobat Dokument [2.0 MB]
Download
_______________________________________

30.05.2012

Wohl überraschend für alle: unser A-Schüler-Team steht im ¼-Finale des Bezirkspokals 2012, das voraussichtlich am 10.06.2012 um 10:00 Uhr in unserer Halle stattfinden wird. Der Gegner ist SV Rosellen, siehe: Die aktuellen Meisterschaftsspiele aller Mannschaften oder Termine

_____________________________________________

20.05.2012

Bei der gestern und heute in Erkelenz durchgeführten dritten und letzten Stufe der Rangliste trafen sich die besten Jugendlichen aller Altersklassen unseres Düsseldorfer Bezirks (über 100 Teilnehmer). Hierfür hat sich Benedikt Maxelon qualifiziert.

Leider konnte er nicht an seine gute Leistung der Zwischenrangliste anknüpfen, aber auch Pech war sein Begleiter; z.B. gegen die viel höher eingestuften Jona Steingen von TuS 08 Lintorf (eine 2:0 Führung und 7:3 im 3.Satz) oder Niklas Hülskamp von MTV Dinslaken (auch 2:0 in Sätzen und einer weiteren Führung im Dritten) konnte er nicht „nach Hause bringen“. Der Traum von einer wiederholten Teilnahme an der Westdeutschen Rangliste wurde damit bereits gestern unsanft ausgeträumt.

Mit seiner Bilanz von 2:9 Siegen wurde er elfter in der Altersklasse Schüler-B (des gesamten Bezirks).

_____________________________________________

17.05.2012

Im ersten Halbjahr haben unsere Mannschaften insgesamt 105 Pokal- und Meisterschaftsspiele absolviert. Die Einzelbilanzen s. VfL - Bilanzübersicht 2011/12 und bei der Jugend: Download

 

Nach der Saison ist vor der Saison.

Im Ordner Q-TTR gibt es die neue Vereins-Rangliste, nach der die Mannschaften in der neuen Saison  aufgestellt werden (müssen)!

------------------------------------------------------------

Mitteilungen WTTV 05.2012:

 Mannschaftsaufstellungen (Saison 2012/13)

Die Grenzwerte von 50 (mannschaftsintern) und 65 TTR-Punkten (mannschaftsübergreifend) bleiben in der Saison 2012/13 unverändert.

-----------------------------------------------------------

 

D.h. bei einer größeren Differenz  kann/darf ein Spieler nur mit einem Sperrvermerk in einem anderen (tieferen) Team gemeldet werden.

_____________________________________________

16.05.2012

Trotz des Feiertages findet morgen das Jugendtraining statt.

_____________________________________________

13.05.2012

Vom Freitag bis heute fand  der alljährliche, bereits 33. Städtevergleich Calais - Duisburg statt.

 

Laut „Radio DU“ waren die Sportler unserer Stadt diesmal haushoch unterlegen. Nur in zwei Disziplinen konnten sie sich behaupten, und zwar: im Schwimmen und im … Tischtennis. Hierzu gratulieren wir  Dominik Maxelon, der mit seiner persönlichen Bilanz von 4:0-Siegen  maßgebend am gesamten, sehr knappen Erfolg (19:17) unseres Duisburger Teams beteiligt war.

Bevor die Rückkehr nach Duisburg losgeht, gibt es noch heute einen festlichen Empfang im Rathaus von Calais.

(Um das Foto betrachten zu können, bitte darauf mit der linken Maus klicken).

___________________________________________________________

09.05.2012

Es wird noch ein Jugendlicher für einen Tischtenniskurs der Andro-Schule gesucht und zwar für den Wochenendkurs 33/12 vom 13.-15.07.2012, siehe: http://www.borussia-duesseldorf.com/uploads/media/110408_Katalogseite_11-12.pdf Falls Interesse besteht, bitte während des Trainings ansprechen oder gleich hier im Ordner "Jugend-Forum" antworten.

_____________________________________________

08.05.2012

Unsere Vereins-Webseite ist gerade drei Monate alt und der nächste Besucher überschreitet bereits die … "Schallgrenze" (bitte auf das Foto mit der linken Maus klicken).

_____________________________________________

06.05.2012

Bei den heutigen Bezirksmannschaftsmeisterschaften der Schüler-A hat unser Team bei der Auslosung gleich auf den Titelfavoriten Borussia D-Dorf getroffen. Da Maxelon, Dominik, Schreiber, Thorben, Ondrazek, Sascha und Kasper, Luca sowieso nur als Außenseiter angereist waren (allein ihre Teilnahme bei dieser Endrunde kann schon als Erfolg betrachtet werden), ging es nun nur um Schadensbegrenzung. Dabei roch es schon im ersten Doppelspiel nach einer dicken Überraschung: Dominik und Sascha standen kurz vor dem Gewinn gegen Billerbeck, Ben / Berg, Maxime – leider sehr knapp 2:3 verloren (vor allem schade um den ersten Satz 13:15). In den Einzeln war „der Schuh“ für Thorben, Sascha und Luca erwartungsgemäß zu groß – leider keinen Satz gewonnen. Dominik hat  dagegen zwei packende Spiele geliefert: zunächst einen 3:2 Sieg gegen Poestges, Florian. Und zum Schluss mit Billerbeck, Ben . Nach einer 1:0 Führung (17:15) stand auch der zweite Satz lange Zeit auf der Kippe, den er leider verloren hat. Nun war die Luft raus und im Vierten  gab es die Höchststrafe 0:11! Damit war das Match zu Ende 1:6  Glückwunsch an die Heimmannschaft, die auch das Finale mit dem gleichen Ergebnis gewonnen hat:

http://bttv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/ClickBTTV.woa/wa/groupPage?championship=B14+Pokal+11%2F12&group=155141

 

Bitte mit der linken Maus darauf klicken
Bitte mit der linken Maus darauf klicken

 

Auf dem Foto die Teilnehmer der Endrunde der Schüler-A und Junge.

_____________________________________________

05.05.2012

Die heutigen Bezirkszwischenranglisten der B-Schüler und Jungen sind für Maxelon, Benedikt und Maxelon, Dominik mit unterschiedlichem Ergebnis zu Ende gegangen.

Benedikt hat sehr konzentriert gespielt und mit einer Bilanz von 5:2 Siegen verpasste er nur ganz knapp den 2.Platz in seiner Gruppe. Der dritte Platz berechtigte aber zu weiteren Entscheidungsspielen. Hier konnte er sich behaupten und weitere 2:0-Siege verbuchen. Damit hat er sich zum vierten Mal für das Bezirks-Endranglistenturnier qualifiziert – herzlichen Glückwunsch. Dieser Erfolg hat für ihn noch einen weiteren positiven Effekt: ... +59 TTR-Punkte!

Dominik musste dagegen sich einer starken Konkurrenz beugen (drei Gegner aus der Verbandsliga der Herren bzw. Jungen). Mit einer Bilanz von 2:5 wurde er nur Sechster in seiner Gruppe.

Ergebnisse siehe:

Download
BZR - 05.05.2012 - Kamp Lintfort.pdf
Adobe Acrobat Dokument [6.1 KB]
Download

02.05.2012

Am 15.05.2012 um 19:30 Uhr wollen wir die Mannschaftssitzung für die nächste Saison abhalten.

Diese findet wieder bei uns in der Halle statt.

Die ganze Mitteilung unseres Sportwarts findet man im Ordner „Forum“.

_____________________________________________________

29.04.2012

Dominik Maxelon hat die Ausbildung zum Assistenztrainer erfolgreich abgeschlossen - herzlichen Glückwunsch!

Er wird nun unsere Profis (Corinna und Christian) bei der  Arbeit im Jugendbereich unterstützen.

_____________________________________________

29.04.2012

Stadt- und Vereinsmeisterschaften 2012

Am 02.-03. Juni finden die diesjährigen Duisburger Stadtmeisterschaften statt. Wir hoffen, dass unsere Vereinsmitglieder zahlreich an den Start gehen werden. Im Jugendbereich wird es eine Sammelanmeldung geben: Corinna nimmt Anmeldungen bis zum 24.Mai entgegen (bitte gib gleich auch Bescheid mit wem du Doppel spielen willst).

 

 Anmeldung im Herrenbereich – in eigener Regie.

Hier die Ausschreibung:

Duisburger Stadtmeisterschaften 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 164.6 KB

Unsere diesjährigen Herren-Vereinsmeisterschaften finden am Samstag, den 09.06.2012 statt. Dazu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen.

Einlass 10:00, Anmeldung bis 10:45, Beginn ca. 11:00 Uhr.

Einzel je nach Teilnehmerzahl in Gruppen, dann KO Runde

Doppel wie immer: lustiges Losen....

(Teilnahme unserer Jungen und Schüler nach Vorgabe von Corinna).

 

Die Schüler-Vereinsmeisterschaften finden im Rahmen der Trainingstage statt. Anmeldung jeweils am Spieltag bis 18 Uhr – Termine s. oben. Die Doppelpartner werden zugelost.

Bei den Jugend-Vereinsmeisterschaften dürfen alle Mitglieder des Vereins teilnehmen, die nach dem 01.01.1994 geboren sind.

Einlass 11:00, Anmeldung bis 11:45, Beginn ca. 12:00 Uhr.

Einzel je nach Teilnehmerzahl in Gruppen, dann KO Runde

Auch hier werden die Doppelpartner  zugelost.

 

Altersgrenzen für die Stadt- und Vereinsmeisterschaften


Jugend        Stichtag     01.01.1994

Schüler-A    Stichtag     01.01.1997

Schüler-B    Stichtag     01.01.1999

Schüler-C    Stichtag     01.01.2001

_____________________________________________

28.04.2012

Beim 1/4-Finale der Bezirksmannschaftsmeisterschaften ist unser B-Schüler-Team gegen DJK VfR Saarn unter die Räder gekommen  1:6    Der einzige Ehrenpunkt geht auf das Konto von Jelinek, Corvin .

 

Dagegen wurden unsere A-Schüler ihrer Favoritenrolle gerecht und haben den 3-er Kreis-Pokal als Titelverteidiger auch in diesem Jahr gewonnen.

Am Rande: Von den 10 gemeldeten Teams waren nur fünf erschienen! Unser Team sollte im ¼-Finale ein Freilos erhalten und laut Staffelleiter durften wir deswegen eine Stunde später kommen. Die Organisatoren wussten aber nichts davon und haben uns bereits … abgeschrieben! 

Herr Weber vom Ausrichter  STRAELEN/WACHTENDONK war aber sehr flexibel und  hat  kurzerhand das bereits feststehende Finale in ein … Halbfinale umfunktioniert und so ist unsere Mannschaft mit einem weiteren Freilos ins Finale gekommen, das sie gegen Straelen/Wachtendomk  4:0  gewann. Die Punkte haben gemacht: Maxelon, Dominik, Ondrazek, Sascha und Kasper, Luca im Einzel, und Sascha mit Dominik im Doppel – herzlichen Glückwunsch!

Auf dem Foto (bitte mit der linken Maus darauf klicken) von links: VfL Rheinhausen (Dominik, Sascha und Luca), TTC Straelen/Wachtendonk, DJK Teutonia St. Tönis, Anrater TK Rot-Weiß

______________________________________________________________

21.04.2012

Bei der heutigen Viertelfinale-Begegnung im Bezirk-Pokal (Qualifikation WDM Schüler) hat unsere A-Schüler-Mannschaft  gegen das Team der VfL Borussia in Mönchengladbach einen 3:6 Erfolg verbucht. Die Punkte haben beigesteuert: Sieg, Stefan und Ondrazek, Sascha im Doppel, und im Einzel 2x Schreiber, Thorben, als auch je 1x Maxelon, Dominik , Sieg, Stefan und Ondrazek, Saschaherzlichen Glückwunsch!

Damit haben sie sich für das Hauptfeld der vier besten Mannschaften des Düsseldorfer Bezirks qualifiziert, s. 

http://bttv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/ClickBTTV.woa/wa/groupPage?championship=B14+Pokal+11%2F12&group=155141 

Schade nur, dass Stefan seinen Abschied vom Tischtennis angekündigt hat. Oder macht er bei der Endrunde (06.05.) doch noch mit?

_____________________________________________

14.04.2012

Das gestrige Ligaspiel der 2.Herrenmannschaft wurde 0:9 gewertet.

Bemerkungen des Staffelleiters:

Wertung gegen Rheinhausen II! Der Spieler Ondrazek hatte bereits 4 x Ersatz gespielt.

 

Siehe auch Beitrag vom 21.01.2012

 

Um solche Fälle künftig zu vermeiden, bitten wir die Mannschaftsführer aller Mannschaften, sich mit der WO vertraut zu machen, siehe:

Download
Wettspielordnung-mf.pdf
Adobe Acrobat Dokument [319.5 KB]
Download

13.04.2012

Ab sofort gibt es eine neue Trainingsordnung.

Bitte die Hinweise im Ordner „Training“ beachten!

_____________________________________________

10.04.2012

Heute war die Beteiligung beim Training schon ganz ordentlich. Auch morgen und am Donnerstag besteht die Möglichkeit die ... Oster-Pfunde abzubauen: Freies Spielen ab 18:00 Uhr.

_____________________________________________

09.04.2012

Die Trainingszeiten im Herrenbereich sind dienstags erweitert: von 18:00 - 22:00 Uhr - s. auch Ordner "Training".

_____________________________________________

02.04.2012

In den Osterferien kann die Halle vom Dienstag den 10.04. bis zum Donnerstag den 12.04. von 18:00 bis 21:45 Uhr genutzt werden. 

_____________________________________________

02.04.2012 - Zeitungsbericht

Um den Text lesen zu können, bitte mit der linken Maus darauf klicken!
Um den Text lesen zu können, bitte mit der linken Maus darauf klicken!

01.04.2012- morgens

Auf ein einmaliges Event kann sich unser Stadtteil Rheinhausen heute freuen: Im Anschluss an die Weltmeisterschaft wird die chinesische Nationalmannschaft im China Restaurant, Asterlagerstr.104 feiern.

Die besten der Welt  werden hier gegen 18 Uhr erwartet und haben für alle, die mit einem China-Fähnchen erscheinen (auch einem selbstgebastelten; s. PDF-Datei zum Ausdrucken), eine Überraschung parat! Bei einem allzu großen Andrang ist jedem wenigstens ein Autogramm auf das Fähnchen sicher.

Diese einmalige Gelegenheit sollte sich kein Tischtennis-Fan entgehen lassen!

 

01.04.2012 - abends
Anbei ein kurzer "Bericht" über die Feier des alten und neuen Team-Weltmeisters China in Rheinhausen:

Die Haus-Nr. 104 sagt alles: 1.04. = April, April!!! ____________________________________________

30.03.2012

 

Wir wünschen allen schöne Ferien

und frohe Ostertage!

 

Nach den Ferien gibt es eine neue Trainingsordnung. Bitte die Hinweise im Ordner „Training“ beachten!

____________________________________________

28.03.2012

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 27.04.2012 um 19:30 Uhr im Clubhaus des VfL- Rheinhausen.

Ich möchte euch bitten zahlreich zu erscheinen damit die TT- Abteilung auch gut vertreten ist.

Schöne Ostertage wünscht euch allen

Gernot

JHV_Einladung_2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.2 KB

27.03.2012

Die Ligasaison im Jugend/Schüler-Bereich ist bereits beendet. Bis zu den Sommerferien gibt es aber noch viele Veranstaltungen, an denen jeder teilnehmen kann, z.B. Vereins- und Stadtmeisterschaften, s. "Termine" oben auf dieser Seite. Desweiteren kann jeder sich im Ordner „Links“ (http://www.vfl-rheinhausen-tischtennis.de/links/) und dort weiter im „Turnierkalender“ informieren über die Möglichkeiten, an diversen Turnieren teilzunehmen (dort zwischen den Monaten weiterblättern).

Anmeldung und Anfahrt eigenverantwortlich!

Hier aber unsere Bitte: Falls jemand vorhat, sich zu einem Turnier anzumelden, so möge er es auch anderen Mitspielern anbieten und eine Fahrgemeinschaft bilden!

_____________________________________________

 

25.03.2012

Ab heute (bis zum 01.04.2012) gibt es die TT-WM in Dortmund. Alles Wissenswerte darüber unter:

http://www.2012wttc.com/tvtermine.cfm

Der deutsche Zeitplan in Dortmund:

http://www.2012wttc.com/aktuelles.cfm?objectid=2155

Zusätzlich kann man zwei Spiele pro Runde im kostenlosen Live-Streaming verfolgen:

http://www.ittf.com/ittv/

_____________________________________________

24.03.2012

Die Ligasaison der Jugendabteilung ist bereits zu Ende. Alle unsere Schülermannschaften haben den Aufstieg in eine höhere Spielklasse geschafft – herzlichen Glückwunsch! (Einzelheiten unter „Jugend-News“).

Da die Herren- und die Jugendmannschaft den Verbleib in den Bezirksklassen geschafft haben, sind wir in der neuen Saison (nach dem Sommer)  mit DREI Teams auf der Bezirksebene vertreten:Herren-, Jugend- und Schülermannschaft!

 

 

Sascha, Benedikt, Felix und Luca (bitte auf das Foto mit der linken Maus klicken)

24.03.2012

Nun ist die Liga-Saison zu Ende, auf die alle unsere 5 Jugend- und Schülerteams sehr zufrieden zurückblicken können.


Die 1. Schüler-Mannschaft hat im letzten Spiel 9:1  gegen DJK VfL Willich gewonnen und ist ein souveräner Kreisligameister geworden (vor dem Tabellenzweiten TTC Straelen/Wachtendonk, gegen den sie in der Rückrunde 8:2 gewonnen hat)! Sie ist damit in die höchste Spielklasse des Düsseldorfer Bezirks im Schülerbereich aufgestiegen. Nach dem Sommer wird sie nun in der Bezirksliga ihr Können unter Beweis stellen. Siehe auch  www.vfl-rheinhausen-tischtennis.de/fotos/bezirksligaaufstieg-2012/


Die 2.Schüler- und die 3.Schüler-Mannschaften sind ebenfalls in ihren Spielklassen (1. bzw. 2. Kreisklasse) Tabellenerster geworden und auch hier kann man zum Aufstieg in die jeweils höhere Spielklasse (Kreisliga, bzw. 1.Kreisklasse) gratulieren! Die 2. erreichte heute ein 5:5 beim Tabellenzweiten SV BR Forstwald und die 3. durfte gestern bereits feiern! S. Bericht vom 23.03.2012


Die 4.Schüler hat bis zum Schluss in der 2. Kreisklasse um den Aufstieg gekämpft und trotz der Niederlage heute 3:7  gegen DJK VfL Willich II es auch geschafft. Sie konnte den 2.Tabellenplatz belegen, der auch zum direkten Aufstieg berechtigt!


Die Jugend-Mannschaft - in der letzten Saison in die Bezirksklasse aufgestiegen (seitdem musste sie Abgänge von zwei Stammspielern verkraften) - konnte sich aber trotzdem behaupten und durch den heutigen Sieg 6:4   gegen TTC BW Geldern-Veert einen mittleren Tabellenplatz erreichen.

 

Beide Einzel haben heute gewonnen: Ondrazek, Sascha (und das gleich doppelt: 1x als Ersatz in der Jugendmannscht und 1x im 1.Schülerteam), Gudd, Felix, Kasper, Luca, Gansauge, Justin und Gräfen, Tobias. Herzlichen Glückwunsch!

Zum Saisonabschluß gab es für alle Anwesenden in unserer Halle ein Eis (oder zwei!).

Download
1.Halbjahr 2012 - Endtabellen.pdf
Adobe Acrobat Dokument [9.4 KB]
Download
Download
1.Halbjahr 2012 - Einzel-Bilanzen.pdf
Adobe Acrobat Dokument [8.0 KB]
Download

23.03.2012

Unsere 3.Schüler –Mannschaft hat ihr letztes (vorgezogenes) Ligaspiel gegen TS Krefeld   9:1 gewonnen und wurde uneinholbar Tabellenerste in der 2. Kreisklasse Gr. B – herzlichen Glückwunsch zum  Aufstieg in die 1. Kreisklasse!

Beide Einzel hat Volkenborn, Kai  gewonnen. Knoblau, Leon und Pecoraro, Daniel haben diese Chance gar nicht bekommen, denn die Gegner sind nur zu Dritt angetreten!


Die drei übrigen Schülermannaschaften haben es selber in der Hand, morgen alles klar zu machen und den eigenen Aufstieg zu schaffen!

 

Achtung:  Unsere Jugendmannschaft spielt morgen bereits um 12:00 Uhr!

19.03.2012

Das Bezirksmannschaftsmeisterschafts-Viertelfinale der A-Schüler wird am 21.04   um 14 Uhr  in Mönchengladbach  stattfinden. Wir werden mit Dominik, Stefan, Sascha und Thorben das Spiel gegen den VfL Borussia Mönchengladbach bestreiten.

Download
Bezirkspokal - Schüler-A - Spielplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument [12.9 KB]
Download

Das Bezirksmannschaftsmeisterschafts-Viertelfinale der B-Schüler wird am 28.04   um 14 Uhr in Uhr in unserer Halle stattfinden. Wir werden mit Benedikt, Corvin und Tim das Spiel gegen den DJK VfR Saarn bestreiten.

Download
Bezirkspokal - Schüler-B - Spielplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument [12.9 KB]
Download
17.03.2012 - Von Corinna an alle Spieler der Herrenmannschaften
Brief vom Jugendwart - Hallenaufsicht.p
Adobe Acrobat Dokument [64.8 KB]
Download

17.03.2012 

Auch wenn noch nicht alle Ergebnisse im click-tt verbucht sind, wollen wir euch einen kurzen Bericht über den vorletzten Spieltag der Saison nicht vorenthalten.

 

Unsere Jugend-Mannschaft hat ihr Spiel bei dem in der Tabelle um 12 Punkte besser platzierten TTC Borussia Osterfeld-Heide zu bestreiten gehabt. Unser Team ist über sich hinausgewachsen und hat einen wichtigen  4:6 Erfolg zu vermelden (und das nach einem 4:2 Zwischenstand für die Gegner!). Damit sind die Weichen gestellt, dass im letzten Saisonspiel in einer Woche der Verbleib unserer Mannschaft in der Bezirksklasse gesichert wird. Es geht zwar „nur“ gegen den Tabellenletzten, aber unser Handicap ist, dass unsere Nr. 1 nicht dabei sein kann.

 

Die 1.Schüler hat wohl bereits heute den Aufstieg in die Bezirksliga mit einem 0:10   bei GSV Moers perfekt gemacht. Beim 4-Punkte-Vorsprung unserer Mannschaft auf den direkten Konkurrenten und Tabellenzweiten TTC Straelen/Wachtendonk ist ihr der Kreismeistertitel nur noch theoretisch wegzunehmen.

 

Die 2.Schüler hat nachgezogen und ebenfalls 10:0   gewonnen. Im letzten Spiel muss sie am kommenden Samstag zwar zum Tabellenzweiten SV BR Forstwald, aber auch ihr ist der 1.Platz in ihrer Spielklasse fast sicher.

 

Die 3.Schüler hat ein Unentschieden 5:5  beim Tabellenzweiten TV Vennikel erreicht und hat es auch als Tabellenerste selber in der Hand, den Vorsprung von 2 Punkten im letzten Saisonspiel gegen den Vorletzten TS Krefeld „nach Hause zu bringen“.

 

Das heutige Spiel unserer 4.Schüler wurde auf den kommenden Freitag verschoben. Sie liegt zwar mit vier Punkten Rückstand auf den Tabellenzweiten TTC Straelen/Wachtendonk III, aber der hat die Saison bereits beendet und unsere Mannschaft hat die Chance, den Rückstand in ihren zwei verbliebenen Begegnungen noch aufzuholen.

 

Heute haben beide Einzel gewonnen: Maxelon, Dominik, Völkel, Marius, Ondrazek, Sascha, Maxelon,Benedikt, Gudd,Felix,  Kasper, Luca, Gansauge, Justin, Jelinek, Corvin, Rohfleisch, Daniel, Gräff, Dominik und Knoblau, Leon – herzlichen Glückwunsch!

11.03.2012

Unsere 3.Schüler hat heute 5:5  gegen DJK Teutonia St. Tönis II gespielt und ist weiterhin Spitzenreiter in der Tabelle mit zwei Punkten Vorsprung vor TV Vennikel gegen den sie nun am kommenden Samstag antreten muss. Hier dürfte die Entscheidung fallen, welche der beiden Mannschaften die Saison als Tabellenerste beenden wird. Der Aufstieg ist unserer Mannschaft aber kaum wegzunehmen, da die ersten Beiden aufsteigen.

Heute hat Kloppenburg, Tim sich mit zwei gewonnenen Einzeln ausgezeichnet.

 

Ebenfalls heute fanden die Bezirksvorranglisten der Schüler-B statt. Von unserem Verein hatten sich Maxelon, Benedikt und Hohendorff, Laurenz hierfür qualifiziert. Laurenz hatte sich inzwischen (leider) für eine andere Sportart entschieden und so war‘s nun Benedikts Aufgabe, unseren Verein in dieser Altersklasse zu vertreten.

Als einer der Favoriten in seiner Gruppe war er nach Essen gefahren, wo er eine Bilanz von 6:1 Siegen und somit den 2.Platz erreicht hat.

Herzlichen Glückwunsch zur Teilnahme an der Bezirkszwischenrangliste!

Download
Ergebnisse:
BVR B-Schüler - 11.03.2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument [5.3 KB]
Download

10.03.2012

Unsere Jugend hat heute ein Unentschieden gegen den direkten Konkurrenten BSV GW Wesel-Flüren erkämpft. Einen 2:4 Zwischenstand (und dazu lagen beide laufenden Einzel je 0:2 zurück) konnte die Mannschaft zunächst in ein 4:4 und dann zum 5:5 Entstand einlenken. Damit sind unsere heutigen Gegner in der Tabelle weiterhin einen Punkt hinter uns. So kommt es an den zwei letzten Spieltagen zum Fernduell zwischen den beiden Teams. Das unterlegene Team wird in die Relegation müssen (gegen den Abstieg).                                      

Beide Einzel gewann  Maxelon, Dominik.

 

 

Die 1. Schüler hat gegen TTV Falken Rheinkamp ein 7:3 erreicht und liegt unangefochten an der Tabellenspitze - darf man den Sekt schon kalt stellen? (oder A-Saft?). Hier haben beide Einzel gewonnen: Gudd, Felix und, was eine besondere Aufmerksamkeit verdient: Wieschollek, Felix , der gerade erst seinen zweiten Einsatz in der Liga hatte (und das als Ersatz der 4.Schüler ) – herzlichen Glückwunsch!

 

Die 2.Schüler hat ihr Auswärtspiel gegen TV Vorst gewonnen 4:6  und liegt genau wie die 1. Schüler in der Tabelle an der Spitze. Beide Einzel haben hier gewonnen: Gräff, Dominik und Pecoraro, Daniel, den die 3.Schüler „ausgeliehen“ hat. Sie selber hat ihr Spiel morgen.

 

Die 4.Schüler hatte an diesem Wochenende spielfrei, da ASV Lank sein Team aus dem Spielbetrieb zurückgezogen hatte. Sie liegt z.Zt. auf dem 3.Platz in der Tabelle; hat aber noch die Chancen, an den zwei verbliebenen Spieltagen, die nötigen Punkte für den 2.Platz zu schaffen und damit auch den Aufstieg in die 1.Kreisklasse.

 

Für die Bezirksvorrangliste der Schüler-B in Essen wünschen wir Maxelon, Benedikt morgen viel Glück.

07.03.2012

Bezirksmannschaftsmeisterschaften 2012

 

Folgende Viertelfinalspiele wurden ausgelost:

A-Schüler: Bor. Mönchengladbach - VfL Rheinhausen

B-Schüler:  VfL Rheinhausen - DJK VfR Saarn

 

Es müssen noch Termine mit  diesen Vereinen vereinbart werden!

Download
(Quelle: "Bezirk Düsseldorf").
Mannschftsmeisterschaften.pdf
Adobe Acrobat Dokument [276.5 KB]
Download
Einladung zur diesjährigen Abteilungsversammlung
VfL Einladung -Abt Vers 06.03.2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 155.8 KB

04.03.2012 – abends

Unsere Jugendmannschaft hat heute einen wichtigen Sieg   4:6 beim TTV Rees-Groin geschafft. Den entscheidenden Punkt hat Ondrazek, Sascha (Ersatzspieler) im letzten Einzel des Tages gemacht.  Die Frage, ob wir die Bezirksklasse halten können oder nicht, bleibt damit wohl bis zum letzten Spieltag spannend. Am kommenden Samstag kommt es um 14:00 Uhr in unserer Halle  zum entscheidenden Spiel gegen den direkten Konkurrenten BSV GW Wesel-Flüren, der in der Tabelle nun einen Punkt hinter uns liegt (d.h. auf dem Relegationsplatz).

Beide Einzel konnte diesmal nur  Maxelon, Dominik für sich verbuchen.

 

Inzwischen ist auch das Spiel unserer 2.Schüler-Mannschaft im click-tt verbucht. Hier haben alle vier Spieler, also: Gansauge, JustinJelinek, Corvin,   Rohfleisch, Daniel   und Gräff, Dominik beide Einzel gewonnen - Gratulation!

 

Maxelon, Benedikt hat heute mit einer guten Leistung bei der Bezirksrangliste der Schüler-A überzeugen können (+39 TTR-Punkte!). Leider fehlte ihm zum Schluss nur ein Sieg, um sich für die Bezirkszwischenrangliste zu qualifizieren. Seine Bilanz bei der älteren Altersstufe war ausgeglichen 3:3. Für die Rangliste in seiner eigentlichen Altersklasse (Schüler-B) in einer Woche ist er nun gut gewappnet.

Download
Ergebnisse:
Bezirksvorrangliste - 04.03.2012 in Mönc
Adobe Acrobat Dokument [5.3 KB]
Download

04.03.2012 - vormittags

Unsere VfL Rheinhausen IV hat gestern das Spitzenspiel beim TTC BR Schaephuysen   7:3   verloren; befindet sich aber noch weiterhin auf dem 2. Tabellenplatz, der zum Aufstieg in die 1.Kreisklasse berechtigt. Caliandro, Marco hat hier beide Einzel gewonnen – Glückwunsch.

 

Unsere Jugendmannschaft versucht zu dieser Stunde die nötigen Punkte gegen den Abstieg aus der Bezirksklasse zu ergattern, und zwar bei TTV Rees-Groin . Entscheidend hier wird wohl das Spiel in einer Woche sein gegen den direkten Konkurrenten um den (Nicht-)Relegationsplatz BSV GW Wesel-Flüren .

 

Für die Bezirksvorrangliste der Schüler-A in Mönchengladbach wünschen wir Benedikt toi, toi toi! Dabei kann er es heute als Training für seine eigentliche Altersklasse (Schüler-B) betrachten, die in einer Woche in Essen stattfindet.

03.03.2012

An diesem Wochenende finden die Deutschen Meisterschaften statt, siehe:

http://www.ndm2012.de/

Nach den Osterferien gibt es einen neuen Trainingsplan für die Jugendlichen.

Die Änderungen werden beim Training bzw. hier rechtzeitig bekannt gegeben! 

03.03.2012

Die ersten zwei Liga-Ergebnisse des heutigen Spieltages liegen uns vor:

Die 1.Schülermannschaft hat ihr Auswärtsspiel gegen Bayer Uerdingen mit einem 10:0 abgeschlossen. Da Kasper, Luca heute nicht konnte, so hat Volkenborn, Kai (3.Schüler) ausgeholfen und zwar gleich mit vollem Erfolg. Dabei ist noch zu sagen, dass die Gegner nur zu Dritt angetreten waren. Nun hat unsere Mannschaft drei Spieltage vor Saisonende 5 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten Straelen-Wachtendonk, der einen Punkt gegen GSV Moers abgegeben hat. Der Aufstieg in die Bezirksliga ist nun greifbar nahe!

Die folgenden Spieler haben heute beide Einzel gewonnen: Ondrazek, Sascha, Maxelon, Benedikt ; Gudd, Felix + Volkenborn, Kai (jeweils 1 gespielt + 1 kampflos).

 

Soeben erreicht uns die Meldung unserer Berichterstatterin vor Ort Frau Michaela Jelinek: Die zweite ebenso, wie abgesprochen auch 10:0!   Jungs ihr seid klasse :-)

Dem letzten Satz ist nichts zuzufügen!

 

Die 3.Schüler hat auch ihr Auswärtspiel gewonnen und zwar 3:7  bei DJK SC BW Mülhausen II und ist auch Tabellenführer in ihrer Gruppe. Hier haben die folgenden Spiele beide Einzel gewonnen: Kloppenburg, Tim, Pecoraro, Daniel und Wieschollek, Felix, der zu seinem ersten Einsatz in der Mannschaft kam – herzlichen Glückwunsch!

01.03.2012

Für die diesjährigen Andro-Kids-Open haben sich bisher die folgenden Teams gemeldet: Justin Gansauge mit Dominik Gräff, Daniel Rohfleisch mit Luca Kasper, als auch Dominik und Benedikt Maxelon (die je einen Team-Partner zugelost bekommen). Die Zweier-Teams können nur innerhalb der folgenden Jahrgänge gebildet werden: 1996/97, 1998/99, 2000/01 und 2002/und jünger.

Im Ordner „Fotos“ gibt es einige Aufnahmen von diesem Event (2011).

Das Startgeld wird nicht vom Verein übernommen (nur bei den Stadt-, Kreis- und Bezirksmeisterschaften).

.

Download
Andro-Kids-Open-2012 - Ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument [5.0 MB]
Download

28.02.212

Heute gibt's die Möglichkeit zum freien Spielen zw.18:00 und 19:30 Uhr.

 

An dieser Stelle geht ein herzlicher Dank an Patrick Koose, der am kommenden Sonntag den 04.03.2012 den Fahrdienst mit unserer Jugendmannschaft  nach TTV Rees-Groin übernimmt.
Treffpunkt ist um 8:30 Uhr an unserer Halle.

27.02.2012

Gestern fanden die Bezirksvorranglisten der Jugend statt. Von unserem Verein hatten sich Stefan Sieg und Dominik Maxelon hierfür qualifiziert. Stefan hat aber leider kurzfristig abgesagt. Dominik blieb nun die schwere Aufgabe, unter den sieben anderen Mitstreitern in der Gruppe (teilweise zwei Jahre älter), um die drei ersten Plätze zu kämpfen, die zur Teilnahme an der Bezirkszwischenrangliste berechtigen. Das Feld war sehr ausgeglichen und zum Schluss hatte der 5. Spieler nur zwei Siege weniger als der Sieger (es gab keinen ohne Niederlage). Dominik hat starke Nerven bewiesen und auch Glück gehabt, z.B. gegen Arne Meier aus Wuppertal gegen den er bisher immer verloren hatte: beim Stand 6:10 im fünften Satz konnte er noch das Match für sich entscheiden und zwei andere Fünfsatzspiele ebenfalls.

Letztendlich hat er mit 5:2 Siegen den 3. Platz errungen (punktgleich mit dem 2.).

Herzlichen Glückwunsch zur Teilnahme an der Bezirkszwischenrangliste!

.

Download
Ergebnisse
BVL 26.02.2012 in Grevenbroich.pdf
Adobe Acrobat Dokument [5.5 KB]
Download

26.02.2012

Nun liegen alle Spielergebnisse des gestrigen Spieltages im „click-tt“ und „myTischtennis.de“ vor.

Alle vier Schülermannschaften liegen auf den Aufstiegsplätzen in eine höhere Spielklasse – herzlichen Glückwunsch und weiter so!

Diesmal haben die folgenden Spieler alle beiden Einzel gewonnen: Dominik Maxelon, Thorben Schreiber, Sascha Ondrazek (der nun den 2.Platz in der gesamten Rangliste unserer Jugendabteilung innehat – Gratulation!), Benedikt Maxelon (der den kuriosesten Sieg dieses Spieltages eingefahren hat: nämlich 21:19 im fünften Satz!), Corvin Jelinek, Dominik Gräff + Kai Volkenborn (willkommen im Club der 1000-TTR-Punkte!), Leon Knoblau, Tobias Gräfen und Askin Sezgin.

 

Für die heutige Bezirksvorrangliste der Jungen wünschen wir Dominik und Stefan viel Glück!

25.02.2012

Ein erfolgreicher Spieltag liegt hinter all unseren Jugend- und Schülermannschaften.

Die 4.Schülermannschaft hat 7:3 gewonnen und ist nun Tabellenzweite, was einen Aufstiegsplatz bedeuten würde.

Die 3.Schüler hat ein 5:5 erreicht und führt weiterhin die Tabelle an, nun mit 6 Punkten Vorsprung.

Die 2.Schüler hat 8:2 gewonnen und hat ihre Tabellenführung weiter ausgebaut – nun sind es bereits 4 Punkte.

Die 1.Schüler hat 8:2 gegen den bisherigen Spitzenreiter gewonnen und liegt nun auch mit 4 Punkten vorn.

Die Jugendmannschaft hat auch einen klaren Sieg eingefahren, nämlich 7:3 . Der eine Mannschaftspunkt-Verlust kann aber noch entscheidend sein, ob wir weiterhin direkt in der Bezirksklasse bleiben oder aber in die Relegation müssen!

Die genauen Spieldaten gibt es unter „Aktuelles“ bzw. „Mannschaften“.

22.2.2012

Jugendrundschreiben Nr. 7 2011/12

nach oben

 

Themen sind der Mannschaftsspielbetrieb, ..., das Bezirksvorranglistenturnier mit Gruppeneinteilungen und Ausrichter für A-Schüler/Schülerinnen am 04.3.2012 und B-Schüler/Schülerinnen am 11.3.2012 Bitte informieren Sie sich gleich hier...

 ("Quelle: Homepage Bezirk Düsseldorf").

20.02.2012

Dem Wunsch unserer Karnevalsmuffel wird entsprochen: morgen (Dienstag) gibt es zw. 18:00 und 19:30 Uhr die Möglichkeit zum freien Spielen in unserer Halle (kein offizielles Training).

12.2.2012 - Jugendrundschreiben Nr. 5 2011/12 nach oben

 

Freistellungen vom Bezirksvorranglistenturnier der Jungen und Mädchen, Gruppeneinteilungen mit Ausrichter am 26.2.2012. Bitte informieren Sie sich gleich hier...

 ("Quelle: Homepage Bezirk Düsseldorf").

12.02.2012

Die Hinrunde aller Schülermannschaften ist abgeschlossen. Alle unsere Teams stehen gut und haben es weiterhin selber in der Hand, den Aufstieg in eine höhere Liga anzupeilen!

Die 4.Mannschaft hat als einzige von uns an dem letzten Hinrunde-Spieltag verloren und zwar 3:7. Trotzdem steht sie in der Tabelle an Pos. 3 und nur um einen Punkt vom Aufstiegsplatz entfernt.

Die 3.Schüler hat 6:4 gewonnen und führt die Tabelle an mit 4 Punkten Vorsprung.

Die 2.Schüler hat den Tabellenzweiten im direkten Duell mit 7:3 abgeschüttelt und ist auch Tabellen-Spitzenreiter mit 3 Pkt. Vorsprung.

Die 1.Schüler hat 9:1 gewonnen und ist weiterhin punktegleich mit dem Tabellen-Ersten, nur mit einer um 2 Sätze schlechteren Differenz. Auf das nächste Ligaspiel 1. gegen den 2. am 25.02.2012 kann man schon jetzt gespannt sein. Der Sieger dieses Aufeinandertreffens wird wohl den direkten Aufstieg in die Bezirksliga schaffen. Der 2. bekommt auch diese Möglichkeit, aber erst über die Relegation.

 

In einer Woche gibt es keine Ligaspiele – wegen Karneval.

10.02.2012

Das morgige Ligaspiel der Jugend wird endgültig nicht stattfinden und mit 0:10 gegen uns gewertet.

Drei Stammspieler unserer Mannschaft (Thorben, Stefan und Dominik) sind auf Klassenfahrt und der Gegner TTV Goch hat unsere Bitte um Verlegung abgelehnt - schade!

 

Alle 4 Schülerteams spielen morgen am letzten Hinrundenspieltag um den Aufstieg in eine höhere Spielklasse - toi, toi, toi!

10.02.2012

Gestern fand eine kleine Runde zum Thema Jugendabteilung in unserer Halle statt. Einzelheiten werden hier nach der Jahreshauptversammlung bekannt gegeben.

 

05.02.2012

Der einzige Wermutstropfen an diesem Wochenende ist die 2:8 - Niederlage unserer Jugendmannschaft.

Da der nächste Gegner unserer Jugend am kommenden Wochenende eine Spielverlegung abgelehnt hat, lässt sich auch hier nichts Gutes ahnen.

Dafür haben alle vier Schülerteams an diesem 4.Spieltag die maximale Punkte-Ausbeute eingefahren. Dabei gewannen die 1.-, 3.- und 4.Schüler-Mannschaft jeweils 8:2 und die 2.Schüler sogar 10:0 Herzlichen Glückwunsch!

Auch der Einsatz unserer Jugendlichen in den Herrenmannschaften war an diesem Wochenende beeindruckend: Sascha hat im Team der 2.Herren ein 1:1 erzielt; Dominik in der 1.Herren- und Stefan und Thorben in der 3. Herren-Mannschaft haben jeweils 1:0 geschafft! Hut ab!

05.02.2012

Der Einsatz unserer Jugendlichen in den Herrenmannschaften war an diesem Wochenende beeindruckend: Sascha hat im Team der 2.Herren ein 1:1 erzielt; Dominik in der 1.Herren- und Stefan und Thorben in der 3. Herren-Mannschaft haben jeweils 1:0 geschafft! Hut ab!

03.02.2012

Die ersten Fotoalben sind fertig (siehe"Fotos").

21.01.2012

Durch ein Missgeschick bei der Aufstellung (falsche Reihenfolge zweier eingesetzter Jugendlichen) hat sich die 3.Herren um den Lohn ihrer guten Leistung gebracht. Das 9:3 gewonnene Spiel in Königshof wurde vom Staffelleiter in ein 0:9 umgewandelt!

 

An dieser Stelle noch einmal ein Appell an alle Mannschaftsführer: Bei Zweifeln immer in der Aufstellungsliste nachschauen!

15.01.2012

Vier Schülerspiele wurden an diesem Wochenende abgehalten:

 

Die erste Schülermannschaft (Kreisliga) erreichte ein Unentschieden gegen ihren wohl härtesten Konkurrenten um den Aufstieg, die Mannschaft aus Straelen/ Wachtendonk.

 

Ebenso gelang der zweiten Mannschaft (Erste Kreisklasse) mit Hilfe der Ersatzspieler Kai und Leon ein 5:5- Ergebnis.

 

Am heutigen Sonntag spielten die beiden verbleibenden Mannschaften unserer Jugendabteilung. Die dritte Schülermannschaft (Zweite Kreisklasse Grp B), die sich in der Hinrunde für die zweite Kreisklasse qualifizierte, gewann 9:1 gegen einen  nicht ganz vollständig angetretenen Gegner aus Krefeld.

Im engeren Spiel der zweiten Kreisklasse (Gruppe A) gegen den Gegner aus Straelen/Wachtendonk setzen sich die vierte Schülermannschaft mit 7:3 durch.

An diesem Wochenende (und am ersten Spieltag der Jugendmannschaft) blieben somit folgende Leute im Einzel ungeschlagen:
Dominik Maxelon (2:0; 2 Spiele gewonnen, 0 Spiele verloren), Marius Völkel (2:0), Sascha Ondrazek (2:0), Daniel Pecoraro (2:0, ein Spiel kampflos gewonnen), Marco Caliandro (2:0) und Sezgin Askin (2:0, ein Spiel kampflos gewonnen).

15.01.2012

Am heutigen Sonntag fand bei uns ein Schulentscheid des Milch-Cups der Van-Gogh-Schule statt. Unsere Halle platzte aus allen Nähten - über 100 Teilnehmer, Eltern und Betreuer!

Die Schiedsrichter waren die ehemaligen Bezirksmeister und Landesvizemeister dieses Wettbewerbes: Dominik, Sascha, Thorben und Benedikt, die ihre Sache auch heute hervorragend gemacht haben (so hat vor ein paar Jahren auch ihr Abenteuer mit Tischtennis begonnen).

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung.

09.01.2012

Das Jahr hat sportlich gut begonnen: unsere Jugendmannschaft hat das erste Rückrundenspiel in der Bezirksklasse gegen Spvgg. Sterkrade-Nord II mit 7:3 gewonnen. Die Punkte haben beigesteuert:

Marius/Dominik im Doppel und im Einzel Stefan und Thorben je 1 und Marius und Dominik je 2.

Herzlichen Glückwunsch!

Im Januar 2012
Alle haben den aktuellen Spielplan (Jugend und Schüler) bereits erhalten. Falls jemand von den Stammspielern verhindert ist und einen Termin nicht wahrnehmen kann, bitte so schnell wie möglich bei Corinna oder Christian melden.
Wir wünschen allen viel Erfolg.

Und hier noch einmal der Spielplan :
Spielplan - 1. Halbjahr 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.3 KB

Altersgrenzen  bis zum Sommer 2012

Altersklasse

Jugend

Schüler-A

Schüler-B

Schüler-C

 

Stichtag

Stichtag

Stichtag

Stichtag

Meisterschaften

   01.01.1994

   01.01.1997

   01.01.1999

   01.01.2001

Ranglisten

01.01.1995

01.01.1998

01.01.2000

01.01.2002

 


 

1. Halbjahr 2012:

Unsere 4 Herren-Mannschaften  - Aufstellungen:

click-TT – Spielerliste

Tabellen und Spielpläne:

Unsere Jugendmannschaft:

Tabelle und Spielplan:

1.Jugend-Bezirksklasse-1

Rang Q-TTR Name, Vorname

1.1 1541 Maxelon, Dominik
 
1.2 1308 Sieg, Stefan
 
1.3 1281 Völkel, Marius
 
1.4 1208 Schreiber, Thorben
 
1.5 1176 Bechtel, Niklas
 
1.6 960 Hirche, Eric

Unsere 4 Schülermannschaften - Aufstellungen:

click-TT – Spielerliste (Schüler)

1. Schüler - Kreisliga

Tabelle und Spielplan:

1. Schüler - Kreisliga

Rang Q-TTR Name, Vorname


1.1 1252 Ondrazek, Sascha
 
1.2 1233 Maxelon, Benedikt
 
1.3 1146 Hohendorff, Laurenz
 
1.4 1140 Gudd, Felix
 
1.5 1066 Naujoks, Nico
 
1.6 964 Kasper, Luca

2.Schüler - 1.Kreisklasse Gruppe B

Rang

2.1

Q-TTR

1037

Name, Vorname

Gansauge, Justin


 
2.2 996 Jelinek, Corvin
 
2.3 978 Rohfleisch, Daniel
 
2.4 976 Gräff, Dominik

 

3.Schüler 2.Kreisklasse Gruppe B

Rang

3.1

Q-TTR

964*

Name, Vorname

Jelinek, Timon


 
3.2 946 Volkenborn, Kai
 
3.3 927 Kloppenburg, Tim
 
3.4 877 Knoblau, Leon
 
3.5 857* Pecoraro, Daniel

4.Schüler 2.Kreisklasse Gruppe A

Tabelle und Spielplan:

4.Schüler 2. Kreisklasse Gr. A Rückrunde

 

Rang   QTTR    Name, Vorname

4.1  871* Caliandro, Marco
 
4.2  882 Mosch, Philipp
 
4.3  822 Askin, Sezgin
 
4.4  859 Gräfen, Tobias
 
4.5  816 Kilinc, Melih
 
4.6  773* Brich, Tobias
 
4.7  755 Kutzka, Lukas
 
4.8    - Rische, Mark
 
4.9    - Badtke, Niklas
 
4.10    - Wieschollek, Felix
Homepage Counter kostenlos

.

seit 28.01.2012:

Besucherzaehler