Q-TTR-Quartalswerte

Viermal im Jahr werden die Q-TTR-Werte zu den Stichtagen 10. Februar, 10. Mai, 10. August und 10. Dezember berechnet. Die Werte vom Mai und Dezember sind dabei von besonderem Interesse, weil sie jeweils für die Mannschaftsaufstellungen in der Hin- und Rückrunde relevant sind. Siehe auch Hinweise unten (runter scrollen)!

2x Mausklick:

2x Mausklick!
2x Mausklick!
2x Mausklick
2x Mausklick

Die Differenz zum Vorquartal ist diesmal nicht bei allen Spielern ganz korrekt, denn sie bezieht sich auf die im Dezember (s. unten) veröffentlichen Werte. Diese aber  wurden inzwischen vom Verband teilweise korrigiert.

15.02.2014

Die Veröffentlichung der neuen QTTR geht in diesem Jahr mit einer Neuerung beim Nachwuchsausgleich einher ...

Statt der zwei Punkte pro Teilnahme an einem Mannschaftskampf oder einer Turnierkonkurrenz gibt es mit dem Q-TTR-Wert im Februar einen festen Betrag 6 TTR-Pkt. pro Quartal für jeden Jugendlichen, den sogenannten "Quartals-Nachwuchs-Spielstärkezuwachs", und zwar egal … wie viel oder wenig er gespielt hat!

Da die Neuerung größere Veränderungen in der JOOLA-Rangliste nach sich zieht - zum Teil nicht nur für die Jugendlichen, sondern auch für die Erwachsenen, die gegen die betroffenen Jugendlichen gespielt haben - wurde für diese große Umstellung bewusst der eher unbedeutende Q-TTR-Wert im Februar gewählt.  So werden sich voraussichtlich bei vielen Nachwuchsspielern aus dem Ausland und den "Nicht-click-TT-Verbänden" die TTR-Werte erhöhen, während sich bei anderen, die mit sehr vielen Nachwuchs-Ergebnissen in der Datenbank vertreten sind und bisher stark vom Nachwuchsausgleich profitiert haben, durchaus ein Absenken der TTR-Werte bemerkbar machen wird. Im Durchschnitt wird das gesamte Punkteniveau in der Rangliste aber in etwa so bleiben wie bisher.

Quelle: WTTV

Q-TTR - Dezember 2014



 
Rang               Spieler                Q-TTR

zu Vor- Quartal

1 Holger Mühlenbrock [...]  1693 5
2 Bastian Jäschke [...]  1664 27
3 Dominik Maxelon [...]  1643 59
4 Rüdiger John [...]  1631 0
5 Aureya Raungtuawang [...]  1620 -10
6 Simon Marek [...]  1619 -112
7 Christian Timmerman [...]  1592 7
8 Gernot Tebel [...]  1551 5
9 Oliver Herzig [...]  1544 -31
10 Luca Kasper [...]  1542 13
11 Sebastian Hinz [...]  1539 -12
12 Mattis Josh Overmann [...]  1539 -1
13 Dirk Fischer [...]  1536 14
14 Patrick Koose [...]  1535 -13
15 Erich Keusemann [...]  1508 23
16 Jörg Kornberger [...]  1505 14
17 Benedikt Maxelon  1457 -24
18 Norbert Kalff [...]  1452 7
19 Edgar Wilken [...]  1437 11
20 Ingo Höppner [...]  1410 -17
21 Hannes Wallrich [...]  1392 0
22 Sebastian Lindermann [...]  1390 -13
23 Oliver Wolf [...]  1379 -40
24 Martin Schaffer [...]  1373 0
25 Sebastian Buske [...]  1373 4
26 Daniel Rohfleisch [...]  1373 9
27 Werner Kudla [...]  1364 33
28 Marc Gröters [...]  1350 -24
29 Matthias Wemmer [...]  1318 -40
30 Justin Gansauge [...]  1311 4
31 Stefan Sieg [...]  1306 -36
32 Markus Oberhoff [...]  1296 -11
33 Thomas Schreiber [...]  1228 -40
34 Felix Gudd [...]  1224 0
35 Corvin Jelinek [...]  1168 0
36 Günter Gröters [...]  1117 -20
37 Sezgin Askin [...]  1076 25
38 Johannes Hoersch [...]  1064 19
39 Marco Caliandro [...]  1061 20
40 Daniel Czegledi [...]  1039 51
41 Kai Volkenborn [...]  1018 -3
42 Leon Knoblau [...]  1004 -6
43 Philipp Mosch [...]  924 0
44 Oskar Sobeck [...]  908 9
45 Simon Dittmann [...]  900 16
46 Lukas Kutzka [...]  887 24
47 Lion Biella [...]  863 26
48 Samuel Bösken [...]  824 14
49 Sebastian Eßer [...]  818 -8
50 Tobias Brich [...]  812 -8
51 Lukas Pentz [...]  772 2
52 Elias Buunk [...]  760 -3
53 Leon Sohsalla [...]  740 20








Die "Gewinner" dieses Quartals sind: 
3. Platz - Werner Kudla                          +33 TTR-Punkte
2. Platz - Daniel Czegledi                       +51 TTR-Punkte

1. Platz - Dominik Maxelon                    +59 TTR-Punkte

___________________________________________

 

Q-TTR - August 2014
       
Rang             Spieler Q-TTR

zu Vor- Quartal

1 Simon Marek [...]  1731     0
2 Holger Mühlenbrock [...]  1688     0
3 Bastian Jäschke [...]  1637     0
4 Rüdiger John [...]  1631     0
5 Aureya Raungtuawang [...]  1630     0
6 Christian Timmerman [...]  1585     0
7 Dominik Maxelon [...]  1584   -13
8 Oliver Herzig [...]  1575     0
9 Sebastian Hinz [...]  1551     0
10 Patrick Koose [...]  1548     0
11 Gernot Tebel [...]  1546     0
12 Mattis Josh Overmann [...]  1540     0
13 Luca Kasper [...]  1529     8
14 Dirk Fischer [...]  1522     0
15 Jörg Kornberger [...]  1491     0
16 Erich Keusemann [...]  1485     0
17 Benedikt Maxelon  1481     8
18 Norbert Kalff [...]  1445     0
19 Ingo Höppner [...]  1427     0
20 Edgar Wilken [...]  1426     0
21 Oliver Wolf [...]  1419     0
22 Sebastian Lindermann [...]  1403     0
23 Hannes Wallrich [...]  1392     0
24 Marc Gröters [...]  1374     0
25 Martin Schaffer [...]  1373     0
26 Sebastian Buske [...]  1369     0
27 Daniel Rohfleisch [...]  1364     0
28 Matthias Wemmer [...]  1358     0
29 Stefan Sieg [...]  1342     3
0 Werner Kudla [...]  1331     0
31 Justin Gansauge [...]  1307    18
32 Markus Oberhoff [...]  1307     0
33 Detlef Geeven [...]  1289     0
34 Thomas Schreiber [...]  1268     0
35 Felix Gudd [...]  1224     0
36 Corvin Jelinek [...]  1168     -
37 Günter Gröters [...]  1137     0
38 Sezgin Askin [...]  1051     0
39 Johannes Hoersch [...]  1045    15
40 Marco Caliandro [...]  1041     0
41 Kai Volkenborn [...]  1021     0
42 Leon Knoblau [...]  1010     0
43 Daniel Czegledi [...]  988     0
44 Philipp Mosch [...]  924     0
45 Oskar Sobeck [...]  899     0
46 Simon Dittmann [...]  884     0
47 Felix Wieschollek [...]  881     -
48 Lukas Kutzka [...]  863     0
49 Lion Biella [...]  837     0
50 Sebastian Eßer [...]  826     0
51 Tobias Brich [...]  820     0
52 Samuel Bösken [...]  810     0
53 Lukas Pentz [...]  769     0
54 Elias Buunk [...]  763     0
55 Leon Sohsalla [...]  720     0
       
Die "Gewinner" dieses Quartals sind:

3.Platz - Luca Kasper u. Benedikt Maxelon je        +8 

2.Platz - Johannes Hoersch                                 +15     

1.Platz - Justin Gansauge                                  +18   

 

Q-TTR - Mai 2014  
Rang      Name Q-TTR zu Vor- Quartal
1 Simon Marek [...]  1731     4

 

2

Mühlenbrock Holger (...)

Bastian Jäschke [...] 

1688

1637

  -29

    19

3 Rüdiger John [...]  1631    -9
4 Aureya Raungtuawang [...]  1630    24
5 Dominik Maxelon [...]  1597    -3
6 Christian Timmerman [...]  1585   -20
7 Oliver Herzig [...]  1575     5
8 Sebastian Hinz [...]  1551    -1
9 Patrick Koose [...]  1548   -30
10 Gernot Tebel [...]  1546    -9
11 Mattis Josh Overmann [...]  1540     0
12 Dirk Fischer [...]  1522    28
13 Luca Kasper [...]  1521    58
14 Jörg Kornberger [...]  1491    -3
15 Erich Keusemann [...]  1485    -7
16 Benedikt Maxelon  1473    68
17 Norbert Kalff [...]  1445    15
18 Ingo Höppner [...]  1427     0
19 Edgar Wilken [...]  1426     0
20 Oliver Wolf [...]  1419     0
21 Sebastian Lindermann [...]  1403    35
22 Hannes Wallrich [...]  1392     7
23 Marc Gröters [...]  1374   -18
24 Martin Schaffer [...]  1373   -29
25 Sebastian Buske [...]  1369    -3
26 Daniel Rohfleisch [...]  1364    12
27 Matthias Wemmer [...]  1358     0
28 Stefan Sieg [...]  1339    23
29 Werner Kudla [...]  1331    -4
30 Detlef Geeven [...]  1309     0
31 Markus Oberhoff [...]  1307     0
32 Justin Gansauge [...]  1289    33
33 Thomas Schreiber [...]  1268     0
34 Felix Gudd [...]  1224    11
35 Corvin Jelinek [...]  1168     -
36 Günter Gröters [...]  1137   -40
37 Sezgin Askin [...]  1051   -23
38 Marco Caliandro [...]  1041     1
39 Johannes Hoersch [...]  1030     8
40 Kai Volkenborn [...]  1021    46
41 Leon Knoblau [...]  1010     2
42 Daniel Czegledi [...]  988    27
43 Philipp Mosch [...]  924     4
44 Oskar Sobeck [...]  899    28
45 Simon Dittmann [...]  884     6
46 Felix Wieschollek [...]  881     -
47 Lukas Kutzka [...]  863   -17
48 Lion Biella [...]  837   -37
49 Sebastian Eßer [...]  826     0
50 Tobias Brich [...]  820    -9
51 Samuel Bösken [...]  810   -41
52 Lukas Pentz [...]  769    64
53 Elias Buunk [...]  763     0
54 Leon Sohsalla [...]  720   -22

Die "Gewinner" dieses Quartals sind:

3.Platz - Luca Kasper                       +58   TTR-Punkte

2.Platz - Lukas Pentz                       +64   TTR-Punkte

1.Platz - Benedikt Maxelon               +68   TTR-Punkte

Quelle: "myTischtennis.de"

Für den Einzelspielbetrieb gilt:
Bei allen TTR-bezogenen Veranstaltungen in Turnierform muss der Stichtag der für die Turnierklasseneinteilung verwendeten Q-TTRL in der Ausschreibung bekannt gegeben werden. Dieser Stichtag ist:
- der 11. Februar für Veranstaltungen, die im Zeitraum vom 1. April bis zum 30. Juni beginnen,
- der 11. Mai für Veranstaltungen, die im Zeitraum vom 1. Juli bis zum 30. September beginnen,
- der 11. August für Veranstaltungen, die im Zeitraum vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember beginnen,
- der 11. Dezember für Veranstaltungen, die im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 31. März beginnen.


Für den Mannschaftsspielbetrieb gilt:
Für die Mannschaftsmeldung der Vorrunde werden die Q-TTR-Werte vom 11.5. und für die der Rückrunde die Q-TTR-Werte vom 11.12. verwendet. Hat ein Spieler keinen vergleichbaren Q-TTRWert, legt die zuständige Stelle die Einstufung nach eigenem Ermessen verbindlich fest.

 

Quelle: Westdeutscher Tischtennis-Verband e.V.


.

seit 28.01.2012:

Besucherzaehler