Pokalspiele-2015

Mausklick!
Mausklick!

07.06.2015

Im 1/4-Finale des Bezirk-3er-Pokals hat das Team des VfL Borussia Mönchengladbach (Jungen-Verbandsligist) mit unserer Mannschaft (Luca Kasper, Daniel Rohfleisch und Benedikt Maxelon)  einen kurzen Prozess gemacht: Nach nur  45 min. war der Spuk vorbei:  0:4 (und 4:12 Sätze) s. hier

Mausklick
Mausklick
Ausschreibung
3er-Pokal-Bezirk.pdf
Adobe Acrobat Dokument 76.1 KB
Mausklick
Mausklick

09.05.2015    Bambini-Wanderpokal


Nach einem fünfstündigen Turnier, zu dem unsere Abteilung mit zwei Dreier-Mannschaften antrat, belegten die Teams  in ihrer jeweiligen Gruppe den zweiten Platz. Beide Mannschaften konnten zwei Spiele zu ihren Gunsten entscheiden. Die erste Mannschaft, die mit Lukas, Leon S. und Leon Z. besetzt war, verlor ihr letzten Spiel gegen eine starke Mannschaft des Gastgeber-Vereins TTC Straelen Wachtendonk, die am Ende auch den ersten Gruppenplatz belegte. Die zweite Mannschaft um Justin, Muzaffer und Fynn verlor ihr Auftaktspiel gegen die Mannschaft aus Nieukerk. Die folgenden zwei Spiele gewann die Mannschaft und  sicherte sich den zweiten Platz. Beide Mannschaften konnten sich somit für das Final-Four qualifizieren! Ein nahezu rundum gelungener Turnier-Tag, der erst durch die Initiative des Kreisjugendwartes Frank Kotira ermöglicht wurde, aber letztlich wohl für alle Beteiligten eine willkommende Abwechslung zur spielfreien Zeit war. Die einzelnen Spielerbilanzen haben wir leider nicht vermerkt! Aber eine Erwähnung der einzelnen Bilanzen ist an dieser Stelle nicht allzu wichtig, denn jeder Spieler konnte mehrere Siege für seine Mannschaft verbuchen. Auch "Frischling" Muzaffer, der noch kein Meisterschaftsspiel absolvierte, konnte nach anfänglichen nervösen Sätzen Erfolge verbuchen und gewann mehrere Einzelspiele (und ein Doppel mit Fynn)!

Vom Jugendwart Christian Timmerman

_____________________________________________________

Mausklick
Mausklick

06.05.2015

Am kommenden Samstag findet in Straelen ein Bambini-Turnier statt, bei dem zwei Teams von uns an den Start gehen.

Unser Team I                       Team II

Lukas, Leon S., Leon Z          Justin, Umut, Muzaffer, Fynn

Auch wenn es für die siegreiche Mannschaft einen Wanderpokal gibt, sollten der Spaß und die Spielpraxis im Vordergrund stehen.

_____________________________________________________

Mausklick!
Mausklick!

18.04.2015

Bei dem heute in unserer Halle durchgeführten Kreis-3er-Pokal in der Jungen-Konkurrenz ist  unser  Team   unter  den  sechs teilnehmenden Mannschaften Erster geworden. HERZLICHEN  GLÜCKWUNSCH  an Kasper, Luca, Maxelon, Benedikt und Rohfleisch, Daniel

 

Hier der Verlauf dieses Wettbewerbes aus unserer Sicht:

¼-Finale:  TSV Nieukerk       -          VfL-Rheinhausen 0:4

½-Finale:  TTF Rhenania Königshof - VfL-Rheinhausen 1:4

Finale:      TTC Schiefbahn    -           VfL-Rheinhausen 0:4

Siehe auch   hier

_______________

In der A-Schüler-Konkurrenz hat unser  Team mit Hoersch, Johannes, Caliandro, Marco und Fischer,Torben gleich im 1/4-Finale  mit dem späteren Gesammtsieger TTF Rhenania Königshof zu tun und verlor 0:4  siehe hier

_______________

Unsere B-Schüler schafften dagegen bis ins Finale, in dem sie aber gegen den DJK VfL Willich chancenlos blieben 0:4  Davor aber war unser Team erfolgreich:

im 1/4-Finale gegen den ASV Lank 4:1 und

im 1/2-Finale gegen den TTF Rhenania Königshof 4:2

Herzlichen Glückwunsch an Sobeck, Oskar, Pentz, Lukas und Sohsalla, Leon zum zweiten Platz, siehe hier

_____________________________________________________

_____________________________________________________

Kreispokalspiele Jungen 3er-Mannschaften

Endrunde: Samstag 18. April 2015, 13:00 Uhr                        Ausrichter VfL Rheinhausen

Beteiligte Mannschaften:    SC BW Mülhausen, TTC Schaephuysen, TTF Rhenania Königshof, TTC Schiefbahn, TSV Nieukerk, TTF Neukirchen, VfL Rheinhausen,

siehe  hier

________

 

Kreispokalspiele Schüler A 3er-Mannschaften

Endrunde: Samstag 18. April 2015,  14:15  Uhr                      Ausrichter    TTF Neukirchen

Beteiligte Mannschaften:     TTF Rhenania Königshof, TTC Schiefbahn, TTF Neukirchen, VfL Rheinhausen, SV BR Forstwald

siehe hier

________

 

Kreispokalspiele Schüler B 3er-Mannschaften

Endrunde: Samstag 18. April 2015, 14:00 Uhr                              Ausrichter BR Forstwald

Beteiligte Mannschaften:     TTF Rhenania Königshof, Hülser SV, ASV Lank 1, ASV Lank 2, TSV Nieukerk, DJK Vfl. Willich, VfL Rheinhausen, SV BR Forstwald

siehe hier

_________

Zum Ablauf am Spieltag: Gespielt wird nach dem modifizierten Swaythling-Cup-System (drei Einzelspieler, eine Doppelpaarung, A1-B2, A2-B1, A3-B3, DA-DB, A1-B1, A3-B2, A2-B3) bis zum 4. Punkt.

Der auf der gültigen Mannschaftsaufstellung bestplatzierte Spieler einer Mannschaft ist an Platz 1 aufzustellen. Die weitere Aufstellung der Plätze 2 und 3 ist frei wählbar. Das Doppelpaar braucht der Mannschaftsführer jedoch erst nach den ersten drei Einzelspielen zu benennen.

_____________________________________________________

2x Mausklick
2x Mausklick

20.02.2015             Ruhr Games-2015

Vom 03.06.2015 bis 06.06.2015 treten mehr als 10.000 talentierte, jugendliche Sportler aus ganz Europa  in unterschiedlichsten Wettbewerben gegen- und vor allem miteinander an.

Im Rahmen der Veranstaltung werden auf der Zeche Zollverein in Essen die Tischtenniswettbewerbe stattfinden,  zu denen der Verband (WTTV) auch einen Duisburger bestimmt hat: Benedikt Maxelon wird in der Jahrgangsstufe 1999/2000 an den Start gehen – herzlichen Glückwunsch zu dieser Nominierung, siehe auch hier

Teilnehmer s. hier

_____________________________________________________


.

seit 28.01.2012:

Besucherzaehler