>>>>>>Jugend/Schüler<<<<<<<

Nachrichten aus unseren Ligen

1. Halbjahr 2013

Alle grünen Texte sind gleichzeitig Verknüpfungen zu weiteren Beiträgen, Ergebnissen, etc ..., z.B.:

Bilanzübersicht - Jugend

Bilanzübersicht - Schüler

Bilanzübersicht - Bambini

Einzelbilanzen in der aktuellen Saison

22.04.2013

Das allerletzte Ligaspiel dieser Saison hat unsere  3.Schüler bestritten und zwar gegen GSV Moers. Unsere Mannschaft war aber überfordert und mit einem 0:10  hat sie den Abstieg aus der 2.Kreisklasse besiegelt.  In der neuen Spielzeit (nach dem Sommer) hat sie aber die Chance den direkten Wiederaufstieg anzupeilen.

Siehe auch Einzelbilanzen

______________________________________________

13/14.04.2013

Am letzten Spieltag dieser Saison   hat unsere Jugend beim TTC Straelen/Wachtendonk 2:8 verloren. Auch die 2.Schüler hat eine Niederlage kassiert, diesmal beim Tabellenführer  DJK Teutonia St. Tönis  3:7. Beide Teams  verabschieden   sich aus den jeweiligen Kreisligen (Jugend bzw. Schüler). Hoffentlich schaffen sie den Aufstieg in die höchsten Kreisklassen bald wieder.

Unsere Bambini gewann souverän 7:3 gegen Anrather TK RW und belegte in der Endtabelle der Kreisliga den zweiten Platz - Gratulation!

Die 1.Schüler  hat ihre Saison  bereits vor Ostern beendet und die  3.Schüler  bestreitet ihr letztes Spiel am 22.04.2013.

Beide Einzel gewannen an diesem Wochenende Hohendorff, LaurenzMosch, Philipp und Hoersch, Johannes – herzlichen Glückwunsch!

_____________________________________________

16.03.2013

Im letzten Saisonspiel der Schüler-Bezirksliga unterlag unsere 1.Schüler beim Spvgg. Sterkrade-Nord hoch 2:8 und gab den dritten Tabellenplatz an die Gegner ab.

Die 2.Schüler gewann überraschenderweise klar beim  TTC BR Schaephuysen 9:1, was den Abstieg aber leider nicht mehr verhindern lässt.

Die 3.Schüler verlor dagegen beim DJK SC BW Mülhausen 2:8 und wird ebenfalls absteigen.

Die Bambini gewann beim DJK Teutonia St. Tönis  7:3 und hat ihren 3.Tabellenplatz in der Kreisliga gefestigt.

Beide Einzel gewannen heute: Knoblau, Leon, Askin, Sezgin, Caliandro, Marco, Mosch, Philipp und Hoersch, Johannes – herzlichen Glückwunsch!

_____________________________________________

15.03.2013

Unsere Jugend hat in ihrem vorletzten Spiel in der Kreisliga ein achtbares 5:5 gegen den Tabellenzweiten DJK VfL Willich erreicht, den dieses Unentschieden den Relegationsplatz kosten dürfte.

Beide Einzel haben heute gewonnen: Rohfleisch, Daniel und Kasper, Luca – herzlichen Glückwunsch!


Die Spiele aller Schülermannschaften finden morgen statt.

_____________________________________________

10.03.2013

Ein pechschwarzer Spieltag für unsere Jugendabteilung.

An diesem Wochenende fanden sechs Liga-Begegnungen statt, die allesamt … verloren gingen:

Jugend beim TSV Krefeld-Bockum 0:10

2.Schüler gegen TTF Rhenania Königshof 0:10

3.Schüler gegen TTC Homberg 0:10

Bambini gegen TTC BR Schaephuysen  4:6

Dazu die zwei bereits erwähnten Niederlagen von gestern – s. Beiträge unten.

Der einzige Lichtblick mit einer positiven Bilanz (4:0!!!) war an diesem Wochenende Hoersch, Johannes – GRATULATION!

_____________________________________________

10.03.2013

Unsere Bambini-Mannschaft hatte gestern beim Tabellenspitzenreiter ASV Lank kein leichtes Spiel zu bestreiten, um so mehr dass sie nur zu Dritt angetreten ist. Die Gastgeber wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen 8:2  

Unser Team hat aber gleich heute (hoffentlich komplett!) die Möglichkeit ein besseres Ergebnis zu erzielen, und zwar im Heimspiel gegen den direkten Tabellennachbarn TTC BR Schaephuysen.

Beide Einzelsiege konnte gestern Hoersch, Johannes verbuchen – herzlichen Glückwunsch!

_____________________________________________

09.03.2013

Unglaublich aber wahr: Unsere 1.Schüler hat heute beim TTC Olympia Mülheim eine unerwartet hohe 2:8-Niederlage kassiert. Damit ist der Traum von der Relegation ausgeträumt!

Aber auch wenn das ganze Team nun sehr enttäuscht ist, gibt es dennoch keinen Grund die Köpfe hängen zu lassen. Über die ganze Saison gesehen hat die Mannschaft in ihrem ersten Jahr in der Bezirksliga sehr positiv abgeschlossen und viele schöne und spannende Matches geliefert.

In einer Woche hat sie noch eine (letzte) Begegnung beim Spvgg. Sterkrade-Nord um den bedeutungslosen 3.  Tabellenplatz.

Die Spiele unserer anderen Jugend/Schüler-Teams sind im click-tt noch nicht verbucht.

Am Abend durfte Maxelon, Benedikt in der Bezirksklasse beim frisch gekürten Saison-Sieger: unserer 1.Herren-Mannschaft gegen TTV St. Hubert aushelfen und konnte … zwei Einzelsiege einfahren - davon wird aber nur einer verbucht, da unser Team bereits hoch gewonnen hat 9:2 – herzlichen Glückwunsch!

_____________________________________________

06.03.2013

Unsere 1.Schüler gewinnt das Nachholspiel beim Spvgg. Meiderich 06/95 mit voller 4:0-Pkt.-Ausbeute überzeugend 8:2 und macht  einen weiteren großen Schritt Richtung Relegation. Sie liegt nun  nur einen Punkt hinter dem Tabellenzweiten TTC Olympia Mülheim, bei dem sie am kommenden Wochenende antreten wird. Achtung: Das Spiel wird vom Sonntag auf den Samstag vorverlegt.

Ohne Niederlage blieben heute Kasper, Luca und Maxelon, Benedikt - herzlichen Glückwunsch!

_______________________________________________________________

03.03.2013

Die 1.Schüler bestreitet ihr Ligaspiel am kommenden Mittwoch.

Die 2.Schüler verlor 2:8 beim direkten Konkurrenten Anrather TK RW und nur das umgekehrte Ergebnis hätte sie vor dem Abstieg aus der Kreisliga retten können!

Die 3.Schüler spielte ein Unentschieden 5:5  beim Anrather TK RW II .

Und unsere Bambini-Mannschaft hat ihre kleine Erfolgsserie fortgesetzt und gewann beim Tabellenzweiten TSV Bockum 8:2. Nur Sobeck, Oskar hatte Pech, denn er verlor 5 Sätze jeweils mit nur 2 Pkt. Unterschied!

Beide Siege haben am gestrigen Spieltag folgende Spieler erzielt: Maxelon, Benedikt, Hohendorff, Laurenz, Mosch, Philipp, Brich, Tobias, Kutzka, Lukas, Bösken, Samuel, und Hoersch, Johannes - herzlichen Glückwunsch!

_______________________________________________________________

02.03.2013

Unsere Jugend war heute im direkten Duell im Abstiegskampf gegen TTV Falken Rheinkamp deutlich unterlegen 3:7 . Damit ist der Verbleib unserer Mannschaft in der Kreisliga ziemlich unwahrscheinlich - schade.

Beide Einzel gewann heute  Maxelon, Benedikt, der in der Jugend ausgeholfen hat - herzlichen Glückwunsch!

Die heutigen Ergebnisse aller Schülerteams sind im click-tt noch nicht verbucht.

_______________________________________________________________

27.02.2013

Nun ist es amtlich: Das nächste Ligaspiel unserer 1.Schüler beim Spvgg. Meiderich 06/95 wurde vom Samstag auf den Mittwoch 06.03.2013 um 18:00 Uhr verlegt.

_____________________________________________

23.02.2013

„Hurra, wir leben noch!“ – das war der O-Ton unserer Jugend nach dem heutigen Spieltag.

In der Begegnung im „Keller-Duell“ gegen den TTF Rhenania Königshof konnte sich unser Team 8:2 behaupten und damit die „Rote Laterne“ an die heutigen (sympathischen) Gegner abgeben.

In einer Woche kommt es wohl zum entscheidenden Spiel um den Nichtabstiegsplatz gegen den TTF Falken Rheinkamp, der z.Zt. nur einen Punkt vor uns liegt.

Die 2.Schüler verbuchte auch einen wichtigen 7:3 -Sieg  beim TTF Rhenania Königshof II. Bei den vier verbleibenden Ligapartien kann sie aus eigener Kraft den Abstieg aus der Kreisliga ebenfalls noch verhindern. Richtungsweisend wird auch hier das nächste Spiel am kommenden Wochenende beim direkten Konkurrenten Anrather TK RW.

Es wäre wichtig, dass unsere beiden Teams in den stärksten Formationen an diese schweren aber lösbaren Aufgaben rangingen!

Die 3.Schüler hat beim TTC BW Krefeld 1:9 verloren. Hier ist unser Abstieg aus der 2.Kreisklasse aber bereits nicht mehr zu vehindern.

Unsere 1.Schüler und Bambini hatten an diesem Wochenende spielfrei.

Beide Siege haben heute verbucht: Gansauge, Justin Rohfleisch, Daniel,  Knoblau, Leon,  Askin, Sezgin und  Caliandro, Marco – herzlichen Glückwunsch!

______________________________________________________________

22.02.2013

Da drei unserer Bambini morgen nicht spielen können, wurde das Spiel beim ASV Lank auf den 09.03.2013 um 16:30 Uhr verlegt. D.h. an diesem Wochenende hat unsere Mannschaft dann einen Doppelspieltag - Samstag und Sonntag.

_____________________________________________

16./17.02.2013

Unsere Jugend hat zuhause gegen TTC Straelen/Wachtendonk 3:7 verloren, obwohl ein besseres Ergebnis durchaus möglich gewesen wäre (z.B. zwei vergebene Matchbälle im Doppel Justin-Daniel beim Stand 2:0 in Sätzen und einer 10:8-Führung im Dritten; oder insgesamt vier verlorene Spiele im fünften Satz) – schade! Aber bei unseren Spielern rächt sich eben der Trainingsrückstand der letzten Wochen. Und die Ursache?

Die 1.Schüler hatte/hat an den nächsten zwei Spieltagen spielfrei, die 2.Schüler verlor 1:9  gegen DJK Teutonia St. Tönis genau wie die 3.Schüler  beim GSV Moers 1:9; und die Bambini...?

Die Bambini retten den Spieltag mit dem einzigen Sieg für unsere Abteilung an diesem Wochenende: 10:0 beim Anrather TK RW. Auch wenn die Gegner nur zu Dritt angetreten sind, schmälert es die gute Leistung unserer Mannschaft nicht – herzlichen Glückwunsch!

Eine „weiße Weste“ behielten an dem Spieltag: Rohfleisch, Daniel, Mosch, Philipp und Brich, Tobias mit jeweils 2:0-Siegen und Sobeck, Oskar 1:0 – GRATULATION!

_______________________________________________________________

05.02.2013

Unsere 1.Schüler hat in der Bezirksliga den 2.Tabellenplatz eingebüßt, und zwar am … „Grünen Tisch“ (dabei ist  hier nicht die TT-Platte gemeint). Dem TTC Olympia Mülheim wurden nachträglich zwei Mannschaftspunkte gutgeschrieben (4:0 statt 2:2) wegen einer falschen Aufstellung der Gegner im letzten Ligaspiel. Das Spiel wurde vom Staffelleiter als 10:0 gewertet.

Das kann jedem Team passieren, deshalb noch einmal:

Bitte druckt euch die Mannschaftsaufstellungen aus, nehmt sie (bzw. wenigstens unsere Telefonliste) zu den Spielen mit und versichert euch, dass ihr die Einzel in der richtigen Aufstellung spielt! Ein Spiel, welches in der falschen Aufstellung absolviert wird, kann sehr schnell eine ganze Saison vermiesen (wenn es beispielsweise um euren Aufstieg geht und ihr statt 8:2 zu gewinnen 0:10 verliert, könnte das euren Aufstieg kosten).

Solltet ihr euch bei euren Spielen nicht hundertprozentig sicher sein, in welcher Aufstellung ihr spielen müsst: Ruft einen Betreuer an (Corinna/ Christian)!  Sicher ist sicher.

Die Aufstellungen bei den Doppeln können/dürfen dagegen vom Spiel zum Spiel neu und frei gewählt werden.

____________________________________________________________________

29.01.2013

Unsere Bambini haben ihren 1.Sieg in der Liga eingefahren und den letzten Tabellenplatz verlassen.

Ein überzeugendes 8:2 beim TTC BR Schaephuysen – herzlichen Glückwunsch! Beide Einzel haben heute gewonnen: Mosch, Philipp, Sobeck, Oskar und Hoersch, Johannes – Gratulation! Siehe auch Einzelbilanzen

____________________________________________________________________

27.01.2013

Ein Appell an alle Mannschaftsspieler:

Vier 0:10-Spiele innerhalb einer Woche werfen kein gutes Licht auf unsere Jugendabteilung.

Wir bitten euch alle, das Trainingsangebot ernster wahrzunehmen! In den letzten Wochen war die Beteiligung an den Trainingseinheiten   sehr bescheiden - und „ohne Fleiß kein Preis“!

_____________________________________________

03.02.2013

Unsere Jugend hat leider zum dritten Mal in diesem Jahr 0:10 in der Kreisliga verloren, diesmal gegen DJK VfL Willich.

Die 1.Schüler kämpft um den Relegationsplatz in der Bezirksliga. Heute hat sie den Tabellenletzten SV DJK Holzbüttgen empfangen und erwartungsgemäß gewonnen 9:1 und damit den 2. Tabellenplatz erobert. Auf den Endspurt kann man schon jetzt gespannt sein. Unser Team hat noch drei „Endspiele“ gegen die direkten Konkurrenten (Plätze 3-5).

Da sich aber zwei Teams aus der Liga abgemeldet haben, haben wir nun bis zum 02.03.2013 eine Spielpause.

Die 2.Schüler hatte an den Tischen nebenan das Team des TTC BR Schaephuysen zu Gast, das nur zu Dritt angereist war. Unsere Mannschaft konnte diesen Vorteil aber nicht nutzen und verlor 4:6

Die 3.Schüler spielte bereits gestern. Gegen DJK SC BW Mülhausen gab es aber auch eine Niederlage 2:8

Unser jüngstes Team Bambini hat seine Begegnung gegen DJK Teutonia St.Tönies 7:3 gewonnen. Vor zwei Wochen noch die „rote Laterne“ ist unsere Mannschaft nun auf dem 3. Tabellenplatz zu finden – Gratulation! Im Ordner Mannschaften gibt es nun endlich ein aktuelles Foto von unserem Team.

An diesem Spieltag haben beide Einzel gewonnen: Kasper, Luca, Maxelon, Benedikt, Gudd, Felix, Jelinek, Corvin, Mosch, Philipp und Hoersch, Johannes – herzlichen Glückwunsch!

_____________________________________________

26.01.2013

Am heutigen Spieltag gab es  nur volle Vier-Punkte-Ausbeute (leider 3x für die Gegner und nur 1x für uns):

Unsere Jugend verlor gegen den Spitzenreiter TSV Bockum erwartungsgemäß klar: 0:10. Auch wenn ein Ehrenpunkt wohl möglich war, denn Schreiber, Thorben verlor eins seiner Spiele trotz einer 2:1-Führung – schade.

Die 2.Schüler  und die 3.Schüler machten es unserer Jugend nach: die  Zweite  verlor gegen TTF Rhenania Königshof 0:10. Und  hier war ebenfalls wenigstens ein Punkt drin, denn  Caliandro, Marco verlor ein Spiel auch erst nach fünf Sätzen.

Und die Dritte spielte gegen TTC Homberg leider auch 0:10.

Die 1.Schüler - geschwächt durch die Abwesenheit von Kasper, Luca (Klassenfahrt) - musste nach Neuss zum TTC Nordstadt. Die Gastgeber hatten aber noch größere Sorgen und sind nur zu Dritt angetreten. Auf unserer Seite erwischte Gudd, Felix - diesmal im oberen Parcours - keinen guten Tag, was aber die übrigen Drei super aufgefangen haben: Hohendorff, Laurenz (Ersatz) hat sein Einzel und Doppel mit Maxelon, Benedikt gewonnen, der heute genauso mit einer weißen Weste geblieben ist, wie Jelinek, Corvin, der wiederum im allerletzten Satz des Tages eine 1:8-Führung seines Gegners nervenstark noch zum Sieg umwandeln konnte. So stand es zum Schluss 8:2 für uns –  nun brauchte  auch Felix  nicht mehr traurig zu sein!

Unsere Bambini bestreiten ihr Spiel erst am 29.01.2013.

Alle Einzel haben an diesem Spieltag gewonnen: Maxelon, Benedikt Jelinek, Corvin und Hohendorff, Laurenz herzlichen Glückwunsch, s. auch Einzelbilanzen.

________________________________________________________________

20.01.2013

Beide heutigen Begegnungen sind für unsere Teams mit einer Niederlage zu Ende gegangen. Die 2.Schüler verlor 3:7 gegen Anrather TK RW und unsere Bambini 2:8 gegen TSV Bockum.

Beide Einzel haben an diesem Spieltag gewonnen: Maxelon, BenediktGudd, Felix und Jelinek, Corvin herzlichen Glückwunsch, s. auch Einzelbilanzen.

_____________________________________________

19.01.2013

Am heutigen 2.Spieltag gab es einen Sieg und zwei Niederlagen: Unser Jugend-Team ist beim TTV Falken Rheinkamp 0:10 untergegangen.

Die 1.Schüler hat sich einen spannenden Kampf gegen den direkten Tabellennachbarn TTC Windberg geliefert. Das deutliche Ergebnis 9:1 für unsere Mannschaft spiegelt nicht den Verlauf dieser Partie wider. Wie knapp es war, zeugen allein die ersten vier Spiele, die allesamt erst im fünften Satz für uns entschieden wurden!

Unsere 3.Schüler verlor an den Tischen nebenan 1:9 gegen den Anrather TK RW II.

Die 2.Schüler und die Bambini bestreiten ihre Spiele  morgen.

______________________________________________________________________

13.01.2013

Der 1. Ligaspieltag im neuen Jahr brachte unserer Jugendabteilung zwei Siege und drei Niederlagen. Am heutigen Sonntag hat unsere 1.Schüler beim Spitzenreiter VfL Borussia Mönchengladbach eine deftige Niederlage 1:9 kassiert. Und nicht einmal die Tatsache, dass wir nur zu Dritt angetreten sind (Corvin hat sich heute früh krank abgemeldet und wir konnten so kurzfristig keinen Ersatzspieler besorgen), kann dieses Ergebnis beschönigen.

Die 2.Schüler gewann ihr Heimspiel gegen TTF Rhenania Königshof II 6:4 Und unser Bambini-Team musste sich dem AS Lank 2:8 geschlagen geben.

Zwei Siege konnten an diesem Spieltag  zwei Spieler verbuchen: Rohfleisch, Daniel und Caliandro, Marco - herzlichen Glückwunsch!

_____________________________________________

12.01.2013

Ein Sieg und eine Niederlage zum Auftakt der neuen Saison.

Während unsere Jugend ihr Auswärtsspiel bei TTF Rhenania Köngshof  6:4 gewonnen hat, ist unsere 3.Schüler nach dem Aufstieg in die 2.Kreisklasse in ihrem 1.Spiel gegen TTC BW Krefeld 1:9 untergegangen.

Die übrigen drei Teams bestreiten ihre Ligaspiele morgen.

_____________________________________________

11.01.2013

An diesem Wochenende beginnt die neue Liga-Saison – wir wünschen allen 9 Mannschaften einen guten Start.

An dieser Stelle noch eine Bitte: Für die Homepage benötigen wir die aktuellen Fotos von allen Teams. Da die Meisten über moderne Smartphone verfügen, dürfte es kein Problem sein vor den jeweiligen Ligaspielen eine Mannschaftsaufnahme machen zu lassen, oder? (bitte Reihenfolge der Aufstellung beachten!).

Die Fotos bitte an admin@vfl-rheinhausen-tischtennis.de abschicken.

____________________________________________

05.01.2013

Da es bei den Auswärtsspielen immer wieder Anfragen nach den Adressen der gegnerischen Hallen gab, gibt es nun im Ordner Mannschaften unter jedem Team einen direkten Link zu den Anschriften der jeweiligen Spiellokale - bitte dabei Halle 1, 2 oder 3 beachten!

____________________________________________

 

03.01.2013

Die Mannschaftsaufstellungen und der Gesamtspielplan für die neue Saison stehen bereits fest, s.  Mannschaften 

Die neue Telefonliste (s.  Nur für VfL-er) und der Spielplan werden beim ersten Training verteilt.

 

Immer wieder aktuell:

An alle Mannschaften, Mannschaftsspieler und ebenfalls an alle, die es noch werden wollen: Bitte druckt euch die Mannschaftsaufstellungen aus, nehmt sie (bzw. wenigstens die Telefonliste) zu den Spielen mit und versichert euch, dass ihr die Einzel in der richtigen Aufstellung spielt! Ein Spiel, welches in der falschen Aufstellung absolviert wird, kann sehr schnell eine ganze Saison vermiesen (wenn es beispielsweise um euren Aufstieg geht und ihr statt 8:2 zu gewinnen 0:10 verliert, könnte das euren Aufstieg kosten).

Solltet ihr euch bei euren Spielen nicht hundertprozentig sicher sein, in welcher Aufstellung ihr spielen müsst: Ruft einen Betreuer an (Corinna/ Christian/ Simon/ Dominik)! Sicher ist sicher.

Die Aufstellungen bei den Doppeln können/dürfen dagegen vom Spiel zum Spiel neu und frei gewählt werden.

_____________________________________________

17.12.2012

Schüler-Bezirksliga:

Die Mannschaft "Kaiserswerther SV" wurde aus der "Schüler-Bezirksliga-1"  zurückgezogen/aufgelöst. Damit entfällt die Begegnung Nr. 50171 am 23.02.2013: VfL Rheinhausen gegen Kaiserswerther SV.

                                                   Quelle: click-TT Team

____________________________________________

12.12.12

Immer wieder aktuell (hier ein Beitrag vom ... 04.07.2012):

 

Hinweise zur neuen Saison


An alle Mannschaftsspieler und die, die es werden wollen:

Nach der Saison ist vor der Saison. Bitte überlegt gut, ob die eigene Bereitschaft in einer Vereins-Mannschaft zu spielen, vorhanden ist und teilt dies Corinna bzw. Christian mit!

Wenn ja, so ist es verpflichtend am Liga-Spielbetrieb teilzunehmen. Strafen, die der Verein wegen Nichtantretens zu zahlen hat, werden an den Verursacher weitergeleitet – außerdem ist es unsportlich und unkollegial gegenüber den anderen Mannschaftskameraden!

Download
Und hier einige Infos für eure Eltern:
Elternbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument [32.5 KB]
Download

Alle anderen Beiträge vom 2012 sind bereits archiviert, s. archiv/2012-1.Halbjahr/ und archiv/2012-2.Halbjahr


.

seit 28.01.2012:

Besucherzaehler