Kreismeisterschaften 2016

1-2x Mausklick
1-2x Mausklick

10.09.2016 - 1.Tag, der mit einem Schrecken begann, denn unsere Teilnehmer sind zunächst zu einem falschen Ort hingefahren (der  Ausrichter wurde gewechselt!) und am richtigen kamen sie erst ein paar Minuten vor Beginn an, ufff ...!

Während in der B-Schüler-Klasse kein einziger VfL-er dabei war (schade!), sind Oskar Sobeck und Benedikt Maxelon  unter den 28 Teilnehmern  der A-Jungen an den Start gegangen. Es begann wie üblich mit der Gruppenphase der Einzelkonkurrenz, wobei sich  die jeweils zwei Gruppenersten  für den weiteren Turnierverlauf qualifiziert haben.

Oskar (selber noch A-Schüler) hat sich in dieser Altersklasse wacker geschlagen  und  ein Spiel unglücklich verloren.

Benedikt hat seine Gruppe dagegen souverän gemeistert.

Nun ging die Doppelkonkurrenz über die Bühne. Als eingespieltes Doppelpaar in der Jungen-Bezirksklasse haben sich unsere Beiden einige Chancen ausgerechnet. Dem war aber nicht so: Gleich in der 1. KO-Runde gegen Moschek/Karsch vom Anrather TK RW gab es eine deftige Niederlage - 1:3 - die Enttäuschung war nun sehr groß!

Erst nach der Beendigung der  Doppelkonkurrenz ging es für Benedikt weiter:

1/8- Finale: 3:1 gegen Jan Wolfram vom DJK SC BW Mülhausen

1/4-Finale: 3:2 gegen Daniel Schultais vom TTC BW Krefeld und im

1/2-Finale: 2:3 (9:11 im Fünften!) gegen Dominik Engels vom TTF Rhenania Krefeld.

Im kleinen Finale  gab es für Benedikt, der nun kraft- und vor allem  lustlos agierte, eine klare 0:3-Niederlage gegen Paul Geuchen vom DJK SC BW Mülhausen - dabei hätte der 3. Platz ihn zur Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften berechtigt - schade!

Alle Ergebnisse s. hier

 

Morgen drücken wir die Daumen für Leon Sohsalla & Oskar Sobeck in der A-Schüler-Konkurrenz, als auch Kai & Torben Fischer in der Jungen-B !

_____________________________________________________

11.09.2016 - 2. Tag                                                         

Bericht von Kai:

Heute gingen aus Rheinhausener Sicht Oskar Sobeck und Leon Sohsalla - beide Schüler A, sowie Torben und Kai Fischer -  Jungen B (bis 1200 TTR) an den Start.

Für die beiden A-Schüler lief es in der Gruppenphase sehr gut. Oskar beendete die Gruppenphase mit einem tadellosen Satzverhältnis von 9:0 und zog als Gruppenerster in die Hauptrunde ein. Leon unterlag lediglich in einem Spiel, sodass auch er (als Gruppenzweiter) die Gruppenphase überstand.

In der anschließenden KO-Runde gelang es dann beiden die erste KO-Runde zu überstehen. Leon siegte hier 3:2 und Oskar 3:0. Im Viertelfinale war dann jedoch für beide mit 0:3 Schluss. Oskar unterlag hier seinem eigenen Doppelpartner Daniel Schultais von Blau-Weiß Krefeld.

Mit ihm gelang Oskar sogar der Finaleinzug in der Doppelkonkurrenz, nach vorhergehenden starken Spielen. Hier war jedoch Schluss gegen das starke Anrather Doppel Deutsch/Vander (1:3). Leon erwischte leider einen eher schwächeren Doppelpartner bei der Zulosung und unterlag bereits in Runde 1 mit 1:3.

Alle Ergebnisse s. hier

 

Am Nachmittag startete dann die Jungen-B-Konkurrenz. Torben überstand seine Gruppe souverän mit 9:2 Sätzen und wurde Gruppenerster. Für Kai war jedoch schon in der Gruppenphase Schluss. Mit 1:2 Siegen und 4:7 Sätzen reichte es in seiner Gruppe leider nicht (späterer 2. und 3. waren in dieser Gruppe). Torben zog dann mit einem klaren 3:0 ins Viertelfinale ein, wo jedoch mit 1:3 Schluss gegen Philliph Reuter (Anrath) war, der später Vize-Kreismeister wurde und an eins gesetzt war.

"Ein  bisschen" besser lief dann die Doppelkonkurrenz; nach einem schleppenden Start mit schwachen Leistungen gelang der Einzug ins Halbfinale mit zwei 3:1-Siegen. Im Anschluss wurde dann auch das topgesetzte Doppel Reuter/Focken (Anrath) im Halbfinale mit 3:1 bezwungen. Nun das stundenlange (und das ist wirklich nicht übertrieben) Warten auf das Finalspiel gegen das Moerser Doppel Scholz/Kliemt. Auch hier gelang ein knapper 3:1-Sieg, sodass die beiden den Doppel-Kreismeistertitel erringen konnten. Glückwunsch!

Alle Ergebnisse der Einzelkonkurrenz s. hier

 

Einen großen Dank an Christian, der die vier durch den Turnierverlauf begleitete und nahezu 10 Stunden in der Halle war!

_____________________________________________________

 

____________________________________________________

04.08.2016

 

Herren-Kreismeisterschaften

 

Leider hat sich in diesem Jahr kein Ausrichter gefunden. Zudem kann auch der Kreisvorstand wegen Krankheit bzw. Urlaub die Durchführung nicht übernehmen. Daher fallen die Kreismeisterschaften der Erwachsenen in diesem Jahr leider aus. Die Nominierungen zu den Bezirksmeisterschaften werden nun vom Bezirk vorgenommen.

Quelle Kreis Krefeld

____________________________________________________

05.07.2016

Jugend-Kreismeisterschaften

finden am 10. und 11. September 2016 beim SV Blau-Rot Forstwald statt.

Wer mitmachen möchte, melde sich bitte bei unserem Jugendwart Christian - bitte gleich auch den Doppelpartner mitteilen, ansonsten wird er einem zugelost.

Ausschreibung siehe hier:

 

Ausschreibung-JKM-2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 179.0 KB

.

seit 28.01.2012:

Besucherzaehler